Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Hirschau  |  E-Mail: stadt@hirschau.de  |  Online: http://www.hirschau.de

August

riß1
Hirschau. Sie kamen aus dem Staunen fast nicht mehr heraus – die Bewohner des BRK Seniorenwohn- und Pflegeheims, als sie den landwirtschaftlichen Betrieb der Familie Riß auf der Sargmühle besuchten. „Mit an Bauernhof wöi fröiher hot des nix mehr z’tou!“, kam es so manchem Senioren über  ...mehr
Hirschau. Den Senioren durch ein gezieltes, ganzheitliches Trainingsprogramm zu mehr "Lebensqualität im Alter" zu verhelfen - so lautet das erklärte Ziel der sog."LeA-Kurse". Sie werden seit einigen Jahren von der Hirschauer Caritas-Sozialstation in Zusammenarbeit mit der Katholischen Erwachsenenb  ...mehr
Africa-Luz4
Hirschau. Im Jahr 1998 gründete Professor Dr. Dieter Dausch die humanitäre Hilfsorganisation „Africa Luz Deutschland“. Seit dem Jahr 2000 engagiert sich „Africa Luz“ in Nepal, zunächst in der Chhatrapatti-Free-Clinic in der Hauptstadt Kathmandu, seit 2006 in Sauraha im Royal Chitwan Natio  ...mehr
AH
Seit 1982 gibt es in Hirschau die Aktion „Essen auf Rädern“. Aktuell verlassen täglich ca. 70 frische Mahlzeiten die Küche des BRK Seniorenheims und werden durch Mitarbeiter der Caritas-Sozialstation zu deren Patienten gebracht. Dafür stehen dank Klaus Conrad 140 neue Transportgeschirre im Gesamtwert von 25 000 Euro zur Verfügung. Ihm galt der herzliche Dank der BRK- und Caritasvertreter.  ...mehr
Fest 2
Hirschau. An Mariä Himmelfahrt feiert die KatholischeStadtpfarrgemeinde das Patrozinium ihrer Pfarrkirche. Seit 30 Jahren lädt derKatholische Frauenbund an diesem Tag zu ihrem Gartenfest ein. Eigentlich solltees im Biergarten der Schlossbrauerei stattfinden. Das miese Wetter machte denFrauenbündl  ...mehr
"Fitness bringt Licht nach Nepal"  ...mehr
Das „Mensch-ärgere-dich-nicht-Turnier“ des Heimat- und Trachtenvereins war an Spannung kaum zu überbieten. Nach gut zweieinhalb Stunden Spielzeit konnten der Vorsitzende Franz Dolles, Jugendleiterin Martina Dolles und ihre Stellvertreterin Susanne Fehlner-Dobmeyer den vier Erstplatzierten Josef Dotzler (vorne l.), Anna Schreiner (vorne 2.v.r.), Tim Becker (vorne 2. v.l.) und David Berger (vorne r.) ihre Siegerpreise überreichen.  ...mehr
Caritas-Sozialstation - Stationsfest 2014
Das Personal schlüpfte beim 20. Sozialstationsfest wieder in die ungewohnten Rollen von Küchenhilfen, Serviererinnen und Kuchenverkäuferinnen. Im Handumdrehen wurden 500 Schweinebraten samt Knödeln und Salat an den Mann bzw. die Frau gebracht.  ...mehr
Hirschau. Alle Freunde von historischen Fahrzeugen aus Hirschau und Umgebung treffen sich am Mittwoch, 27. August, um 19 Uhr im Gasthof Weich in Hirschau zum nächsten „Oldtimer-Stammtisch“. Jeder, der ein Fahrzeug besitzt, das älter als 30 Jahre ist – egal ob zwei- oder vierrädrig, mit oder  ...mehr
Jubiläums-Marktplatzfest wie aus dem Bilderbuch
Zum vierten Mal in der Geschichte des Marktplatzfest zapfte nicht ein Hirschauer Bürgermeister, sondern mit Lieutenant Colonel Michael C. Manner ein amerikanischer Offizier das erste Fass Festbier an. Auf das Gelingen des Festes stießen an v. l.: Johanna Erras-Dorfner, CSM Curtis D. Hopkins, Franz Dorfner, LTC Michael C. Manner, Werner Stein, 2. Bürgermeister Josef Birner, MdL Reinhold Strobl, Bürgermeister Hermann Falk und Musikzugvorstand Maximilian Stein.  ...mehr
Abenteuerliche Erlebnisse für Montessori-Zwerge, - Füchse und Dinos
Bevor die Montessori-Dinos zu ihrer Nachtwanderung zum Kalvarienberg aufbrachen, bereiteten sie mit Försterin Renate Feuchtmeyer ein pikantes Kräuterpicknick zu.  ...mehr
Hirschau. Für Senioren ist es enorm wichtig, regelmäßig ihr Gedächtnis zu trainieren. Die Bewohner des BRK Seniorenwohn- und Pflegeheims haben dazu am Montag, 1. September, wieder ausreichend Gelegenheit. Ab 15 Uhr wird die Lehrerin für Pflegeberufe Hildegard Kohl versuchen, das Gedächtnis der  ...mehr
Hirschau. Kein Hirschauer Ferienprogramm ohne das Mensch-ärgere-Dich-nicht-Turnier des Heimat- und Trachtenvereins! Da sich die Veranstaltung seit Einführung des Ferienprogramms regen Zuspruchs erfreut, bieten es die Trachtler auch in diesen Sommerferien wieder an. Es findet am Mittwoch, den 20. A  ...mehr
Amberg-Sulzbach/Hirschau. Angehörige von demenziell Erkrankten sind täglich in besonderer Weise gefordert. In allen Phasen der Erkrankung stellen sich dabei sehr viele Fragen. Daher bietet die Caritas-Sozialstation in Zusammenarbeit mit der Barmer GEK Amberg/Sulzbach-Rosenberg, dem Kolpingwerk, de  ...mehr
Jugendangler als Flusspiraten 1
Zu einem unvergesslichen Erlebnis wurde für die Jugendlichen der „Hirschauer Anglerfreunde“ die Kanutour auf der Pegnitz, die sie unter Leitung ihres Jugendwarts Mario Rauscher (hinten 5.v.l.) unternahmen.  ...mehr
Hirschau. Ein abwechslungsreiches und interessantes Programm bietet der Katholische Frauenbund bis zum Jahresende an. Am Sonntag, 7. September, beteiligen sich die Mitglieder anlässlich der Hirschauer Kirchweih am Kirchenzug (8.45 Uhr) und am Festgottesdient in der Stadtpfarrkirche (9 Uhr). Am Mont  ...mehr
Hirschau. Eine große Zahl von Trauergästen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Vereinen und viele Mitbürgerinnen und Mitbürger aus der Stadt Hirschau und darüber hinaus erwiesen dem verstorbenen Altbürgermeister und Ehrenbürger Willi Bösl die letzte Ehre.Zum Trauergottesdienst hatten sich in de  ...mehr
Senioren mit Sommerserenade erfreut
Mit seiner „Sommerserenade“ bereitete der „Gemischte Chor“ des Gesangvereins 1860, dirigiert von Jana Müller (r.), den Bewohnern des BRK Seniorenwohn- und Pflegeheims, ihren Angehörigen und Freunden einen gelungenen Abend. Peter Butschek führte humorvoll durch das Programm.  ...mehr
Oldtimer-Bulldog-Show 1
Die Einladung zum „7. Weiherer Oldtimer-Bulldog-Rennen“ entpuppte sich als Volltreffer. Auf dem Rasen des Sportplatzes standen über 90 alte Traktoren in Reih und Glied aufgereiht.  ...mehr
Altbürgermeister Willi Bösl verstorben
Wie kein Zweiter prägte Willi Bösl die Entwicklung Hirschaus in der Nachkriegszeit und machte die Kaolinstadt – wie es Regierungspräsident Karl Krampol formulierte - zu einem liebens- und lebenswerten, kleinen Musterstädtchen. Er verstarb am Samstag wenige Wochen nach seinem 94. Geburtstag.  ...mehr
Abenteuerlich Ferienvormittag mit Jim Knopf
Sehr angetan waren Kinder wie Erwachsene vom Familienstück “Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer” bei den Luisenburgfestspielen. Der CSU-Ortsverband hatte dazu unter Leitung des CSU-Stadtratsfraktionsvorsitzenden Dr. Hans-Jürgen Schönberger (hinten r.), seiner Frau Rosi (hinten Mitte) und der FU-Ortsvorsitzenden Bärbel Birner (2. Reihe, 4.v.l.) im Rahmen des Ferienprogramms eingeladen.  ...mehr
Was tun, wenn‘s brennt?
Die Mitglieder der CSU-Frauen-Union wissen jetzt, was zu tun ist, wenn’s brennt. Sie wurden darüber vom Feuerwehrkommandanten Sebastian Jasinsky (l.) und Ehrenkommandanten Konrad Meyer (3.v.l.) in Theorie und Praxis gründlich aufgeklärt.  ...mehr
Alexander Feuchtmeyer Hirschauer Jugend-Fischerkönig
Strahlende Gesichter gab es bei der Siegerehrung für den Hirschauer Jugend-Fischerkönig 2014: V. l.: 2. Vorstand Stefan Dotzler, Lenny Paulus, 1. Vorstand Klaus Forster, Alexander Feuchtmeyer, Lukas Schlösser , Jakob Grünwald , Florian Wiendl und Jugendwart Mario Rauscher. (Nicht im Bild Phillipp Berndt)  ...mehr
Hirschau. Der Katholische Frauenbund lädt die Bevölkerung am Feiertag Mariä Himmelfahrt (Freitag, 15. August) ab 14 Uhr in den Biergarten der Schlossbrauerei zu seinem Familienfest ein. Neben Kaffee, Kuchen und Torten stehen Bratwürstl vom Grill, Käse, Fisch- und Lachssemmeln sowie Zwiebelkuche  ...mehr
Hirschau. Vom 13. bis 20. April war der Heimat- und Trachtenverein Gastgeber für 23 Gäste aus der australischen Küstenstadt Adelaide. Beim Empfang im Sitzungssaal des Rathauses bedankte sich Reinhard Struve, der Präsident der „Bavarian-Dancers“, für die herzliche Aufnahme und Betreuung durc  ...mehr
Musikzug - Bieranstich
Um die Reise des Musikzugs zur Steuben-Parade in New York mitzufinanzieren, kam „Musikzug-Boss“ Sepp Uschold (r.) auf die Idee, ein „Hirschauer Marktplatzfest“ abzuhalten. Festpremiere war am 31. August 1975. 2. Bürgermeister Hans Dobmeyer (l.) zapfte das erste Festbierfass der Marktplatzfestgeschichte an.  ...mehr
Anglerfreunde - Fischerfest 2
Höhepunkt der „Nacht am See“ war das bunte Feuerwerk, das von der Seebühne aus abgefeuert wurde.  ...mehr
Africa-Luz-Aktion Team
Insgesamt 25 Tage war das Africa-Luz-Team in Nepal unterwegs. Erste Station war die „Chhatraptti Free-Clinic“, in deren OP Prof. Dr. Dieter Dausch im Jahr 2000 die ersten kostenlosen Grauen-Star-Operationen durchführte. V. l.: Doris Weih, Theresa Basler, Dr. Burglinde Dausch, Michaela Basler, Bärbel Birner und Prof. Dr. Dieter Dausch.  ...mehr
Weiher. Auf Initiative von Ortssprecher Karl Hanauer findet am Sonntag (10. August) ab 10 Uhr im Dorfgasthaus Schadl wieder ein Dorf-Frühschoppen statt. Neben der Bevölkerung aus Weiher, Kricklhof und Dienhof sind auch auswärtige Gäste willkommen.  ...mehr
Hirschau. Die im Obstverwertungsstadel an der Wolfgang-Droßbach-Straße untergebrachte Altkleider- und Altpapiersammelstelle der Kolpingsfamilie ist am kommenden Samstag (9. August) von 10 bis 11.30 Uhr für einige Zeit zum letzten Mal zur Annahme des Altmaterials geöffnet. Wie alle Jahre wird das  ...mehr
Spannende Wettkämpfe bei den Hirschauer Stadt-Schwimmmeisterschaften
Spannende Wettkämpfe gab es am Sonntag im Freibad am Monte Kaolino bei den 12. Hirschauer Stadtmeisterschaften im Schwimmen. Vorstand Georg Gebhardt (vorne l.) dekorierte die strahlenden Sieger mit Medaillen.  ...mehr
Über Gefahren des Feuers aufgeklärt
Da mit der Brandschutzerziehung nicht früh genug begonnen werden kann, kamen Feuerwehrkommandant Sebastian Jasinsky (hinten l.) und Feuerwehrmann Marco Künzel (hinten r.) auf Einladung von Kindergartenleiterin Uta-Maria Kriegler (stehend vorne l.) für zwei Stunden in den St. Wolfgang-Kindergarten, um die Kleinen über die Gefahren des Feuers aufzuklären.  ...mehr
Cooler Ferienprogrammauftakt
Rund 40 alles andere als wasserscheue Kinder hatten Riesenspaß bei der Auftaktveranstaltung zum diesjährigen Ferienprogramm. Sie erkundeten als Weiherpiraten den Mühlweiher oder stürzten sich schwimmend in das kühle Nass.  ...mehr
Die Kleinen aus dem Conrad-Kinderhaus sorgten mit Liedern und Tänzen dafür, dass es lebendig zuging beim Seniorenheimsommerfest.  ...mehr
Sommerfest mit Oldtimer-Bulldog-Show
Zu einer im Landkreis Amberg-Sulzbach einzigartigen Veranstaltung laden die Freiwillige Feuerwehr und die Schlepperfreunde Weiher morgen ein – eine „Oldtimer-Bulldog-Show“ mit originellen und spannenden Wettkämpfen.  ...mehr
Ministerin trägt sich in Goldenes Buch ein
Bei ihrem Besuch im BRK Seniorenwohn- und Pflegeheim trug sich Staatsministerin Melanie Huml (sitzend) in das Goldene Buch der Stadt Hirschau ein. Im Bild v.l.: CSU-Ortsvorsitzende Birgit Birner, Bürgermeister Hermann Falk, Bezirksrat Martin Preuß und 2. Bürgermeister Josef Birner.  ...mehr

drucken nach oben