Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Hirschau  |  E-Mail: stadt@hirschau.de  |  Online: http://www.hirschau.de

September

Senioren von Adventure-Golf begeistert
Riesenspaß bereitete den Bewohnern des BRK Seniorenheims ihr Sportausflug zum neuen Adventure-Golfplatz am Monte Kaolino. Begleitet wurden sie von (hinten v.l.) Gerontotherapeutin Anita Dobmeier (l.) und den ehrenamtlichen Helferinnen Ingrid Bösl, Maria Maier, Zenta Bauer und Lydia Meier.  ...mehr
Adventure-Golfanlage bereichert Freizeitpark Monte Kaolino
Die Mitglieder der CSU-Fraktion und Bürgermeister Hermann Falk informierten sich vor Ort über den neuen Adventure-Golfplatz am Fuße des Monte Kaolino und nutzten die Gelegenheit mit Monte-GmbH-Geschäftsführer Christian Reil die gesamte Situation der Freizeitanlage zu erörtern. V. l.: 3. Bürgermeister Peter Leitsoni, Christian Reil, die Stadträte Josef Luber, Franz Birner, Bärbel Birner, Kerstin Ackermann und Christian Gnan, Fraktionsvorsitzender Dr. Hans-Jürgen Schönberger, Stadtrat Hermann Gebhard, 1. Bürgermeister Hermann Falk und Stadträtin Birgit Birner.  ...mehr
Jungmusiker als erfolgreiche Raumgestalter
Der Nachwuchs des Musikzugs verfügt seit einigen Tagen über einen neu gestalteten Begegnungsraum. Darüber freuten sich bei der Einweihung v. l.: Jugendorchesterdirigentin Sophia Hofmann, Orchesterdirigentin Annette Pruy, Jugendvorsitzende Katharina Stein, Jugendvorstandsmitglieder Maximilian Nagler und Eric Remhof, Musikzugvorstand Maximilian Stein und Rektor Hans Meindl.  ...mehr
Hirschau. Das Salzkammergut ist Ziel des Vereinsausflugs, den der Heimat- und Trachtenverein vom 2. Oktober (Donnerstag) bis 5. Oktober (Sonntag) unternimmt. Die Reiseroute führt am Chiemsee vorbei direkt nach Salzburg. Nach einer Stadtführung bleibt genügend Zeit, um durch die Gassen der Altstad  ...mehr
Hirschau. Wie jedes Jahr bittet die Kirchenverwaltung der Stadtpfarrgemeinde “Mariä Himmelfahrt” in diesen Tagen alle Pfarrangehörigen, die älter als 18 Jahre sind und über ein eigenes Einkommen verfügen, das monatlich mehr als 150 € beträgt, um ihren finanziellen Beitrag für die Pfarrg  ...mehr
25-Jähriges des Wenzelkreises gefeiert
Der Wenzelkreis feierte im Schlosskeller sein 25-jähriges Bestehen. Ein Höhepunkt des Festabends war die Ehrung von Mitgliedern, die dem Verein seit 20 Jahren die Treue halten. Vorne v. l.: Annemarie Steinl, Gründungsmitglied Franz Daller, Edeltraud Gebel, Marille Scholz, Martina Maier und Marianne Mendl, hinten v.l.: Reinhard Gebel, Vorstand Hans Maier und Bürgermeister Hermann Falk.  ...mehr
Bei FU-Flohmarkt respektable Summe erzielt
Erstmals in seiner 37-jährigen Geschichte fand der Flohmarkt der CSU-Frauen-Union nicht auf dem Marktplatz statt. FU-Mitglied Renee Ehringer-Hoffmann (stehend 5.v.r.) und ihr Mann Dieter stellten das Gebäude, den Innenhof und den Vorplatz ihres Steingutmuseums zur Verfügung. Die FU-Vorsitzende Bärbel Birner (stehend r.) und ihr Team konnten mit 550 Euro ein stattlicher Erlös erzielen.  ...mehr
Hirschau. Im Regelfall sind die „Hirschauer Anglerfreunde“ auf dem Mühl-, Kreuz- und Schindelweiher zuhause, wenn sie ihrem Hobby frönen. Seit gut 25 Jahren gibt es aber auch einige unter ihnen, die sich alljährlich ein spannenderes Anglererlebnis gönnen. Diese Petrijünger machen sich regel  ...mehr
Seniorentreff beendet Sommerpause
Nach mehrwöchiger Sommerpause öffnet der Seniorentreff am Donnerstag, 2. Oktober, wieder seine Pforten. Die Gymnastiknachmittage werden wieder von Irmgard Sellmeyer (Bildmitte) gemacht. Zum Abschluss jedes Treffens gibt es ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen.  ...mehr
Hirschau. Rund drei Viertel aller Pflegebedürftigen werden zu Hause versorgt und betreut. Die pflegenden Angehörigen tragen die Hauptlast der häuslichen Versorgung. Sie kümmern sich oft über Jahre hinweg rund um die Uhr um ihre Pflegebedürftigen. Besonders gefordert sind alle, die sich um Pati  ...mehr
Tonnenweise Altkleider und Altpapier eingesammelt
Die 46. Frühjahrs-Altkleider- und Altpapiersammlung der Kolpingfamilie war wieder ein voller Erfolg. Unter der Regie von Walter Widder (r.) und Hartwig Langhammer (11.v.r.) füllten die 40 freiwilligen Helfer aus den Reihen der Kolpingfamilie, der Ministranten und der KJG zwei Großcontainer mit Altpapier und einen Lastwagen mit Altkleidern.  ...mehr
Amberg-Sulzbach/Hirschau. Die Hirschauer Caritas-Sozialstation lädt in Zusammenarbeit mit der Katholischen Erwachsenenbildung alle pflegenden Angehörigen von dementiell Erkrankten und Teilnehmer an den LeA-Kursen am Dienstag, den 14. Oktober, zu einer Tagesfahrt ein. Sie führt über Amberg und N  ...mehr
Hirschau. Der Katholische Frauenbund lädt in Zusammenarbeit mit der Leitung des BRK Seniorenwohn- und Pflegeheims am Freitag, 26. Oktober, um 15 Uhr in den Festsaal des Heimes zu einem „Tanztee für (demente) Senioren“ ein. Musikalisch gestaltet wird dieser von Harald Schertl. Der Frauenbund be  ...mehr
Hirschau. Der VdK-Ortsverband unternimmt am Samstag, 11. Oktober, eine Tagesfahrt nach Prichsenstadt. Im Bus sind noch sechs Plätze frei. An der Fahrt können auch Nichtmitglieder teilnehmen. Für sie beträgt der Reisepreis 24 Euro, für Mitglieder 20 Euro. Busbafhrt ist um 8.15 Uhr vom Netto-Mark  ...mehr
Amberg-Sulzbach/Hirschau. Alle Freunde von historischen Fahrzeugen aus Hirschau und Umgebung treffen sich am Mittwoch, 24. September, um 19 Uhr im Gasthof Weich in Hirschau zum nächsten „Oldtimer-Stammtisch“. Jeder, der ein Fahrzeug besitzt, das älter als 30 Jahre ist – egal ob zwei- oder vi  ...mehr
Wenzelkreis feiert 25-jähriges Gründungsjubiläum
Dreizehnmal rief der „Hirschauer Wenzelkreis“ im Rahmen der Kirwa einen „Wenzel“ aus. Als letztem Hirschauer Original wurde diese Ehre Marianne Mendl (r.) zuteil. Mit im Bild: Bürgermeister Hermann Falk.  ...mehr
Hirschau. Wer gewinnt 2014 die Vereinsmeisterschaft der Hirschauer Anglerfreunde? Mit dem Meistertitel, der seit 2006 verliehen wird, kann sich derjenige Petrijünger schmücken, der in der laufenden Saison bei den drei Konkurrenzen Anangeln, Königsfischen und Abangeln das beste Gesamtergebnis erzi  ...mehr
Weiher. Der traditionelle Jahresausflug der Freiwilligen Feuerwehr führt am Samstag, 27. September, in die Tschechische Republik nach Pilsen. Abfahrt ist um 8.30 Uhr in Weiher, anschließend gibt es Zusteigemöglichkeiten in Kricklhof und in Hirschau (Rathaus). In Pilsen erwartet die Reiseteilnehm  ...mehr
Musikzug gründet BläserKlasse
Sophia Hofmann (r.), die Dirigentin des Musikzug-Jugendorchesters, plant zum Beginn des neuen Schuljahres an der Grund- und Mittelschule die Gründung einer BläserKlasse. Interessierte Mädchen und Jungen haben am Freitag, 19. September, von 15.30 bis 17 Uhr im Probenraum des Musikzugs die Gelegenheit, alle Instrumente nach Herzenslust auszuprobieren.  ...mehr
Hirschau. Bis in die Jahre 1960/61 reichen die Anfänge des Wenzelkreises zurück. Der erste Ansatz versandete jedoch ziemlich rasch. Die Gründungsversammlung fand am 29. Juli 1989 im Gasthaus Weich statt. Die Gründungsmitglieder wählten Werner Pichl zum 1. Vorsitzenden, Sepp Strobl und Hans Dorf  ...mehr
Hirschau. Mit einem interessanten Veranstaltungsangebot wartet der Katholische Frauenbund im Monat Oktober auf. Jeden Montag finden im Gymnastikraum der Grund- und Mittelschule von 17 bis 18.15 Uhr die Yoga-Kursübungseinheiten unter Leitung von Martha Renner statt. Im Pfarrheim an der Kolpingstraß  ...mehr
Hirschau. Am Mittwoch, 24. September findet im Pfarrheim an der Kolpingstraße die Neuverpachtung der Grundstücke der Katholischen Pfarrpfründestiftung und der Katholischen Kirchenstiftung statt. Interessenten sind zu der öffentlichen Veranstaltung herzlich eingeladen.   ...mehr
Hirschau. Die Katholische Stadtpfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt lädt ihre Pfarrangehörigen am Samstag, den 25. Oktober, zu einer Wallfahrt nach Altötting ein. Abfahrt ist um 7 Uhr vom Rathaus, Rückfahrt um 16 Uhr. Anmeldungen ab heute im Pfarrbüro (Tel.: 09622/2331).   ...mehr
Hirschau. Jede zweite bis dritte Ehe in Mitteleuropa wird geschieden. Im Jahr 2013 gab es in Deutschland 169 800 Ehescheidungen. Gegen diesen Zeitgeist tritt die Katholische Kirche unbeirrt für die Unauflöslichkeit der Ehe ein.Die Katholische Seelsorgeeinheit Hirschau-Ehenfeld unterstreicht den he  ...mehr
Hirschau. Die Kolpingfamilie führt am Samstag, 20. September wieder ihre große Altkleider- und Altpapiersammelaktion durch.. Die freiwilligen Helfer sind den ganzen Vormittag über ab 8 Uhr im gesamten ehemaligen Katholischen Dekanat Hirschau unterwegs, um das Sammelgut von Haus zu Haus bzw. an de  ...mehr
Von Seniorenspielplatz begeistert
Nicht nur Heimsprecher Richard Kederer (sitzend r.), auch Mathilde Nagel (sitzend l.) nutzte – begleitet von Gerontotherapeutin Anita Dobmeier (stehend l.) und der ehrenamtlichen Helferin Marianne Meißner (stehend r.) mit Begeisterung die Spielgeräte auf dem Amberger Seniorenspielplatz. r.)  ...mehr
Weiher. Auf Initiative von Ortssprecher Karl Hanauer findet am Sonntag, 14. September, ab 10 Uhr im Dorfgasthaus Schadl wieder ein Dorf-Frühschoppen statt. Neben der Bevölkerung aus Weiher, Kricklhof und Dienhof sind auch auswärtige Gäste willkommen.  ...mehr
Hirschau. Singen ist eine der Lieblingsbeschäftigungen der Bewohner des BRK Seniorenwohn- und Pflegeheims. Am Dienstag, 16. September, gibt es dafür ab 15 Uhr wieder ausreichend Gelegenheit. Dann kommt wieder die Ökumenische Hausmusikgruppe unter Leitung von Gertrud Langammer ins Heim. Zu der Sin  ...mehr
Spannung pur bei LuMaRe und Powerrutsching
Hoch konzentriert warteten die Luftmatratzensportler auf das Startzeichen, um dann mit ganzer Kraft und ausgefeilter Technik durch das 25-Meter-Becken zu paddeln.  ...mehr
Hirschauer Kirwa kommt wieder auf Touren
Eine Premiere gab es am Samstag beim Aufstellen des Kirwabaums im Schlosshof. Auf das Kommando von Musikzug-Chef Maximilian Stein hörten nicht nur Mitglieder seines Musikzugs, des Festspielvereins und des Pfarrgemeinderates, sondern auch Vertreter der US-Army. Von links: Christian Gnan, Maximilian Stein, Werner Stein, Lieutenant Colonel Michael C. Manner, Command Sergant Major Roy D. Haynes, Michaela Fellner, Diakon Richard Sellmeyer, Command Sergeant Major Roy D.Haynes, Alfred Härtl und Bürgermeister a.D. Hans Drexler.  ...mehr
Heimische Künstler beim "Dousamma -Regionalmarkt"
Rund 50 Kapellen, Musik- und Gesangsgruppen, wie z.B. die „Höidlbrumma“ von Kreisheimatpfleger Dieter Kohl (4.v.r.) werden beim „dousamma 2014, dem großen Volksmusikfest der Oberpfalz, am Sonntag in Ursensollen präsent sein.  ...mehr
Hirschau. Der Katholische Frauenbund ist für seine Spendenfreudigkeit weit über Hirschaus Grenzen hinaus bekannt. Das ist seit Januar 2014 auch im „SOS-Kinderdorf Oberpfalz“ in Immenreuth bekannt. Das Frauenbund-Vorsitzendentrio Roswitha Wendl, Irmgard Sellmeyer und Gerlinde Siegert zeigte ein  ...mehr
Hirschau. Die CSU-Frauen Union hält auch dieses Jahr wieder ihren traditionellen Herbst-Flohmarkt ab. Dieses Jahr beteiligt sich daran auch Renee Ehringer-Hoffmann. Da der Marktplatz wegen der Innenstadtsanierung nicht für die Veranstaltung genutzt werden kann, findet der Flohmarkt am Freitag, 19.  ...mehr
Hirschau. Der Kreisverband Amberg-Sulzbach im Nordbayerischen Musikbund, die Gemeinde Ursensollen und die Oberpfälzer Volksmusikfreunde laden unter dem Motto „dousamma“ am Sonntag, 14. September, zum 2. Volksmusikfest der Oberpfalz nach Ursensollen ein. Bei diesem überregionalen Sänger- und M  ...mehr
Hirschau. Die “Hirschauer Kirwa” ist eines der Kirchweihfeste, deren Termin einen historischen Bezug zur tatsächlichen Weihe ihres Gotteshauses hat. Man kennt den genauen Weihetag der Stadtpfarrkirche “Mariä Himmelfahrt”. Es ist der Sonntag vor dem Fest “Mariä Geburt”, das am 8. Septe  ...mehr
Hirschau. Der Pfarrgemeinderat der Katholischen Stadtpfarrei Mariä Himmelfahrt lädt alle Senioren – egal welcher Konfession – zum Besuch des Mausbergfestes in Gebenbach ein. Busabfahrt ist am Dienstag, 9. September, um 14 Uhr vom Parkplatz beim Josefshaus, Rückkehr gegen 18 Uhr. Anmeldungen a  ...mehr
Africa-Luz 1
Hirschau. Hilfe zur Selbsthilfe leisten – so lautet die oberste Maxime der vom Hirschauer Augenarzt Professor Dr. Dieter Dausch geleiteten humanitären Hilfsorganisation „Africa Luz Deutschland“. Unter dieser Maxime steht auch das Africa-Luz-Engagement in Sauraha im Royal Chitwan Nationalpark  ...mehr
Hirschau. Das Salzkammergut ist 2014 Ziel des traditionellen Vereinsausflugs, den der Heimat- und Trachtenverein vom 2. Oktober (Donnerstag) bis 5. Oktober (Sonntag) unternimmt. Gestartet wird in Hirschau am 2. Oktober um 6 Uhr. Die Reiseroute führt am Chiemsee vorbei direkt nach Salzburg. Nach ein  ...mehr
Hirschau. Die Kolpingfamilie unternimmt am Samstag, 13. September, eine Ausflugsfahrt nach Ramsberg am Brombachsee und Ellingen, der Perle des Fränkischen Barock. Abfahrt ist um 10 Uhr vom Josefshaus. In Ramsbergerwartet die Teilnehmer eine Brombachseerundfahrt mit gemeinsamen Mittagessen.Nach der  ...mehr
Hirschau. Am 1. Juni haben 16 Hirschauer Vereine im Biergarten der Schlossbrauerei das „25. Jura-Gartenfest“ veranstaltet. Der Reinerlös in Höhe von 2 591,98 Euro ging wie immer an die Lebenshilfe Amberg und ihre Jura-Werkstätten. Damit wurde die Gesamtspendensumme für die Behinderteneinrich  ...mehr
Hirschau. Ein interessantes Programm bietet die Vorstandschaft des Katholischen Frauenbundes ihren Mitgliedern im Monat September. Kommenden Sonntag, 7. September, sind die Frauenbündlerinnen aufgerufen, sich anlässlich der Hirschauer Kirchweih am Kirchenzug (Aufstellung: 8.45 Uhr im Schlosshof) u  ...mehr
altenheim
Hirschau. Eine interessante Bilderausstellung ist noch bis Mitte September im BRK Seniorenwohn- und Pflegeheim zu sehen. Schöpferin der 22 Kunstwerke mit überwiegend landschaftlichen und Naturmotiven ist die HirschauerHobbymalerin Erika Heuberger. Ihr Interesse für die Malerei wurde vor zwölf Ja  ...mehr
Hirschau. Eine der großen Attraktionen im Freibad am Monte Kaolino ist die 50 Meter lange Riesenrutsche. Für die Schwimmabteilung des TuS Hirschau ist dies Grund genug, seit sechs Jahren in ihr Ferienprogrammangebot die Disziplin “Power-Rutsching” aufzunehmen. Dazu lädt der Schwimmverein alle  ...mehr
Hirschau. Seit über 300 Jahren gibt es die Wallfahrt zum Mausberg in Gebenbach. Auf Anregung von Bärbel Birner und Annemarie Brandl lud Stadtpfarrer Hans-Peter Bergmann letztes Jahr erstmals offiziell zu einer Wallfahrt der Stadtpfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt ein. Wolfgang Weih, erprobter Leiter  ...mehr
Hirschau. Zum 32. Mal fand im Juli auf dem Areal zwischen den Anwesen Gleich und Langhammer die Kahlhofkirwa statt. Bei idealem Wetter fand die Veranstaltung der Feuerwehr Hirschau auch dieses Jahr wieder großen Zuspruch. Beim Helferessen in der Florianshütte konnte Ehrenvorstand Artur Gleich, der  ...mehr
Hirschau. Vom 13. bis 20. April war der Heimat- undTrachtenverein Gastgeber für 23 Gäste aus der australischen KüstenstadtAdelaide. Beim Empfang im Sitzungssaal des Rathauses bedankte sich ReinhardStruve, der Präsident der „Bavarian-Dancers“, für die herzliche Aufnahme undBetreuung durch di  ...mehr
Hirschau. Die Rekordzahl von 179 Radlern ging letzten Samstag beim „12. Pirker Kreisel“ unter dem Motto „Fitness bringt Licht nach Nepal“ an den Start. Mit insgesamt 12 744 Kilometern erstrampelten sie die neue Rekordspendensumme von 3 125 Euro für die Hilfsorganisation „Africa Luz Deutsc  ...mehr

drucken nach oben