Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Hirschau  |  E-Mail: stadt@hirschau.de  |  Online: http://www.hirschau.de

März

Majoretten des Musikzugs feiern 40-Jähriges
Aktuell zählt die von Kerstin Ackermann, Manuela Tardel und Daniela Siegert betreute Gruppe sieben Mitglieder. Vorne v. l.: Lilli Pfab, Nikola und Leonie Hubmann, hinten v. l.: Marie Giehrl, Julia Giehrl, Olivia Neal und Nadine Treutel.  ...mehr
Führung durch die Ehenfelder Pfarrkirche St. Michael
Die Sakristei: kunsthistorisch der interessanteste Raum der Pfarrkirche St. Michael, Ehenfeld  ...mehr
Verdiente Feuerwehrmänner geehrt
Bei der Jahreshauptversammlung der Hirschauer Feuerwehr wurden langjährige und verdiente aktive Mitglieder ausgezeichnet (v. l.): Stellv. Kommandant Claus Meyer, Thomas Wittmann, Kommandant Sebastian Jasinsky, Bernhard Meyer, Robert Scheuerer, Günther Heidl, Jürgen Scheffmann, 1. Vorstand Michael Schuminetz und Bürgermeister Hermann Falk.  ...mehr
Kinderhaus Conrad-Kinder erproben Drehleiter-Rettungskorb
Kommandant Sebastian Jasinsky (2.v.l.) und Brandschutzerzieher Marco Künzel (3.v.l.) freuten sich über das Interesse der Kleinen des Johanniter-Kinderhauses Conrad, die mit der Kinderhausleiterin Daniela Nitsche (kniend r.) der Feuerwehr einen Besuch abstatteten.  ...mehr
Hirschau. Mit einer Vielzahl von Gottesdiensten begeht die Katholische Stadtpfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt die österlichen Tage vom Leiden und Sterben Christi und der Auferstehung des Herrn. Am Gründonnerstag (2. April) findet um 17.30 Uhr in der Hauskapelle des BRK Seniorenwohn- und Pflegeheims  ...mehr
Ehenfeld. Pfarrgemeinderatssprecherin Anita Falk ging nach der Begrüßung und dem Rückblick auf drei größere Ereignisse im Pfarrleben ein. Das Kirchenkonzert am12. April in der Pfarrkirche St. Michael, mit allen Ehenfelder Chören, dem Organisten Andreas Basler und einer Gruppe der Ehenbachtaler  ...mehr
Birgit Birner weiter an der Spitze des CSU-Ortsverbandes
Die neu gewählte Vorstandschaft des CSU-Ortsverbandes Hirschau v. l.: Emmeram Luber, Reinhold Birner, Landrat Richard Reisinger, Vorsitzende Birgit Birner, Sebastian Lutz, Saskia Krügelstein, Hermann Gebhard, Annemarie Schinabeck, Dr. Hans-Jürgen Schönberger, Bürgermeister Hermann Falk und Martin Merkl.  ...mehr
Heidemarie Zeitler fasziniert mit farbenfrohen Werken
Die Räume der Praxis für Physiotherapie und Krankengymnastik Stenger (r. Elvira Stenger) sind derzeit mit einer Reihe sehenswerter Bilder der Hirschauer Hobbymalerin Heidemarie Zeitler (l.) dekoriert.  ...mehr
Hirschau. Die von der Kolpingfamilie im Obstverwertungsstadel an der Wolfgang-Droßbach-Straße eingerichtete Altkleider- und Altpapiersammelstelle ist vor dem Osterfest nur mehr am Samstag, 28. März, von 10 bis 11.30 Uhr zur Anlieferung der Altwaren geöffnet. Am Karsamstag (4. April) bleibt sie g  ...mehr
Frauenbund überzeugt – Gerechtigkeit schafft Frieden
Unter dem Arbeitstitel „Gerechtigkeit schafft Frieden“ gründete der Frauenbund-Diözesanverband Regensburg 1983 die Kommission „Eine Welt“. Deren Vorsitzende Elisabeth Flogaus (2.v.r.) stellte beim Internen Bezirkstag des KDFB-Bezirks Sulzbach Rosenberg im Pfarrheim Schlicht die Ziele und Arbeit der Kommission vor. Mit im Bild die stellv. Bezirksleiterin Roswitha Wendl (2.v.l.), Bezirksschriftführerin Veronika Forster (l.) und die stellv. Schlichter Zweigvereinsvorsitzende Maria Hefner (r.).  ...mehr
Sitzverweilbank eine tolle Sache
Knapp 400 Euro hat die Kurzverweilbank gekostet, die der Förderkreis Altenhilfe den Bewohnern des BRK Seniorenwohn- und Pflegeheims gestiftet hat. Beim Besuch des Förderkreisvorsitzenden Werner Schulz (l.) und seiner Stellvertreterin Hildegard Kohl (r.) waren sowohl Heimbewohnerin Annemarie Plach (2.v.l.) als auch Heimleiterin Astrid Geitner (2.v.r.) mehr als angetan von dem Möbelstück.  ...mehr
Ramon Rodriguez führt Ortsverband der Jungen Union
Bei den von der CSU-Ortsvorsitzenden Birgit Birner (l.) geleiteten Neuwahlen des JU-Ortsverbandes wurde Ramon Rodriguez zum neuen Ortsvorsitzenden gewählt. Als Stellvertreter stehen ihm die bisherige Vorsitzende Annemarie Schinabeck (2.v.r.) und Stefan Freimuth (r.) zur Seite.  ...mehr
Krondorf/Burgstall. Der CSU-Ortsverband Hirschau lädt die Bevölkerung am Sonntag, 29. März, um 19.30 Uhr nach Krondorf in das Feuerwehrhaus zu einem Bürgergespräch ein. Bürgermeister Hermann Falk, CSU-Stadtratsfraktionssprecher Dr. Hans-Jürgen Schönberger und die Mitglieder der CSU-Stadtrats  ...mehr
Amberg-Sulzbach/Hirschau. Die Dienstleistungen, die von der Hirschauer Caritas-Sozialstation angeboten werden, reichen weit über die ambulante Krankenpflege hinaus. Dem entsprechend lautet das Motto des Mitarbeiterteams „Wir pflegen Menschlichkeit“. Zwei Zielgruppen sind es, denen sich die Lehr  ...mehr
Heimat- und Trachtenverein Aktivposten im Hirschauer Vereinsleben
Bei der Jahreshauptversammlung des Heimat- und Trachtenvereins wurde eine neue Vorstandschaft gewählt. Von links: Alfred Naber, Michael Meier, Silke Dolles, Anna Maria Steinl, Angela Schreiner, Martina Dolles, Ingrid Naber, Susanne Fehlner-Dobmeyer, Martina Krös, Kerstin Meyer (2. Vortänzerin), Brunhilde Fehlner, Eva Ries, Franz Dolles, Beate Dietrich und 3. Bürgermeister Peter Leitsoni.  ...mehr
Kaffeepause für MISEREOR
Das Hirschauer Weltladen-Team beteiligte sich am Freitag und Samstag wieder an der Misereor-Aktion „Coffee-Stop“. Sie boten den Standbesuchern nicht nur Kaffee und Kuchen an, sondern informierten sie über das weltweite Misereor-Engagement gegen Armut, Hunger und Ungerechtigkeit.  ...mehr
Hirschau. Unter dem Motto „Wir pflegen Menschlichkeit“ bietet die Caritas-Sozialstation der Bevölkerung eine Fülle von Dienstleistungen an. Dies gilt für die ambulante Pflege genauso wie für die Familienpflege, die Versorgung mit Essen auf Rädern oder die Betreuung von Senioren, damit diese  ...mehr
Senioren fertigen Torwand
Dank der handwerklichen Fähigkeiten der Seniorenheim-Holzwerkgruppe verfügt die Sportgruppe des Heimes seit kurzem über eine Torwand. V. l.: Martha Ippisch, Josef Kohl, Gerontotherapeutin Anita Dobmeier; Theresia Graf, Julia Wenzl, Richard Kederer, Toni Pirzer, Astrid Geitner, Hildegard Wisneth und Anna Hackl.  ...mehr
Hirschau. Bei seinem Einzug in Jerusalem wurde Jesus vom jubelnden Volk mit riesigen Palmwedeln begrüßt. Dieses Freudenfest wird bis heute am Palmsonntag, eine Woche vor Ostern, gefeiert.  Bis ins 8. Jahrhundert reicht der Brauch zurück, am Palmsonntag in der Kirche „Palmbuschen“ zu weihen.  ...mehr
Ehenfeld. Der BBV-Ehenfeld läd alle Interessierten am Freitag, 10. April 2015, zur Firmenbesichtigung Faber-Castell, nach Nürnberg ein. Da der Termin in den Osterferien liegt, können auch Kinder mitfahren. Abfahrt um 8 Uhr am Gemeinschaftshaus. Besichtigung  von Schloss Faber-Castell, Führung   ...mehr
Jahreshaupversammlung der FFw Ehenfeld mit Ehrungen
(v. li.) KBI Karl Luber, Bürgermeister Hermann Falk, KBR Fredi Weiß und Jugendwart Klaus Schlosser sowie Kommandant Alfons Falk ( 2. v. re.) u. Vorstand Berthold Maier ( 1. v. re.) mit den geehrten Mitgliedern der Jugendfeierwehr.  ...mehr
Ehenfeld. Bei der Jahreshauptversammlung  am Mittwoch, 25. März, um 19.30 Uhr im Bierstüberl des Pfarrheims, hält die bekannte Buchautorin und Kräuterexpertin Markusine Guthjahr einen Vortrag zum Thema: "Kochen im Einklang mit den Jahreszeiten - von Frühlingskräutern bis Wintergemüse". Es we  ...mehr
CSU-Frauen setzen weiter auf Bärbel Birner
Bei der Jahreshauptversammlung der CSU-Frauen-Union wurde Stadträtin Bärbel Birner (3.v.r.) einstimmig in ihrem Vorsitzendenamt bestätigt. V. l.: Stadträtin Kerstin Ackermann, Lisbeth Gevatter, Marianne Lobenhofer, Anna-Maria Brandl, Rosi Schönberger, Saskia Krügelstein, Brigitte Gnan, CSU-Ortsvorsitzende Stadträtin Birgit Birner, CSU-Stadtratsfraktions-Chef Dr. Hans-Jürgen Schönberger, Gisela König, FU-Ehrenvorsitzende Heidi Flierl, Bürgermeister Hermann Falk, FU-Kreisvorsitzende Brigitte Trummer, Bärbel Birner, 3. Bürgermeister Peter Leitsoni und Rita Beck.  ...mehr
Hirschau. Der Heimat- und Volkstrachtenverein Stadeln feiert vom 17. bis 19. Juli sein 50-jähriges Vereinsjubiläum in Verbindung mit dem Verbandsfest des Trachtenverbands Mittelfranken. Zu dem Jubelfest sind auch die Hirschauer Trachtler eingeladen. Diese werden sich am Samstag, 18. Juli, am groß  ...mehr
Hirschau. Für alle Freunde der konzertanten Blasmusik ist es alljährlich das absolute Top-Ereignis im kulturellen Leben der Stadt Hirschau - das Osterkonzert des Musikzuges, zu dem dieser seit 1982 am Ostersonntag einlädt. Das Konzert findet zum fünften Mal nicht im Josefshaus, sondern in der Tu  ...mehr
Rekordbesuch beim Fastenessen
Rund 100 Gäste ließen sich im Pfarrheim beim Fastenessen die vorzügliche Erdäpfelsupp’n schmecken. Das Pfarrgemeinderatsteam hatte sowohl bei der Zubereitung in der Schulküche wie bei der Bewirtung der Gäste alle Hände voll zu tun.  ...mehr
Lichterkreuzweg am Kalvarienberg gebetet
Knapp vierzig Pfarrangehörige - bis auf wenige Ausnahmen durchwegs Mitglieder des Frauenbundes - fanden sich am Fuße des Kalvarienberges ein, um auf Einladung des Katholischen Frauenbundes zum 17. Mal den „Lichterkreuzweg“ zu beten. Die Texte wurden an den einzelnen Stationen von Stadtpfarrer Hans-Peter Bergmann (2.v.r.) sowie den Frauenbundvorsitzenden Roswitha Wendl (r.) und Pfarrgemeinderatssprecherin Michaela Fellner (3.v.r.) vorgetragen.  ...mehr
Ehrung langjähriger Mitglieder bei der CSU-Ehenfeld
Die Geehrten zusammen mit den Gratulanten.
Stehend von links: Stellv. Vorsitzender Christian Gnan, Fraktionsvorsitzender Dr. H.-J. Schönberger, Vorsitzender Franz Birner, stellv. Vorsitzende Christine Falk, Josef Maier, Hans Lohner, Johann Falk, Hans Schlosser, Bürgermeister Hermann Falk und Kreisvorsitzender Dr. H. Schwartz.
Sitzend von li.: Ludwig Reich, Adolf Meier, Hans Hüttner u. Andreas Gnan.  ...mehr
Jahreshauptversammlung der CSU-Ehenfeld mit Neuwahlen
MdL Dr. H. Schwartz ( 2. v.l ), Fraktionsvorsitzender Dr. H.-J. Schönberger ( 6. v. re. ) und Bürgermeister H. Falk ( 2. v. re. ) gratulierten der neuen Vorstandschaft der CSU-Ehenfeld.  ...mehr
Hirschau. Am Freitag und Samstag dieser Woche (20./21. März) ist es wieder so weit: Wie schon in den Vorjahren beteiligt sich das ehrenamtliche Mitarbeiterteam des „Weltladens“ an der Misereor-Aktion „Faire Kaffeepause“. Unter dem Motto „Guter Kaffee. Gutes tun – Mit einer Tasse Kaffee  ...mehr
Hirschau. Die Mitglieder des Heimat- und Trachtenvereins sind dieses Jahr wieder zu einem Sommerausflug mit dem Bayerischen Volkstanzschiff “Stadt Linz” durch die abendliche Donaulandschaft mit viel Volksmusik, Tanz und Gesang eingeladen.  In Passau startet das bewirtete Tanzschiff “Stadt Lin  ...mehr
Hirschau. Unter der Leitung von Jugendleiter Mario Rauscher und des stellvertretenden Vorsitzenden Stefan Dotzler bietet der Anglerverein am Sonntag, 22. März, von 10 bis 13 Uhr einen praktischen Einführungskurs am Gewässer an. Mitmachen können alle Anglerfreunde aus Hirschau und Umgebung, die d  ...mehr
Trachtler reisen nach Australien
Am 20. März tritt eine elf-köpfige Gruppe aus den Reihen des Hirschauer und Jackinger Trachtenvereins eine dreiwöchige Reise ins 15 000 Kilometer entfernte Adelaide an. Sie sind dort zu Gast beim „Bund der Bayern“ und treten u.a. beim großen „Australischen Volkstanzfest“ auf, das vom 3. bis 5. April stattfindet. Die Hirschauer Teilnehmer: Franz Dolles (stehend r.), Martina Dolles (stehend 3.v.r.), Gaston Lottner (stehend 2.v.r.), Iris Lottner (stehend 3.v.l.) und Julius Lottner (stehend 4.v.l.).  ...mehr
Viel Arbeit für die Imker
Sauberes Arbeiten empfahl Imkervorstand Gerhard Siegert seinen Mitgliedern als bestes Mittel, um ihre Bienenvölker vor Krankheiten zu schützen. Die Bienenvölker der Hirschauer Imker sind ohnehin in den letzten Jahren rar geworden. 1990 wurde noch 791 Völker betreut, aktuell sind es noch 100.  ...mehr
Hirschau. Im Rahmen des städtischen Ferienprogramms lädt der CSU-Ortsverband heuer wieder alle Kinder aus der Stadtgemeinde samt Eltern am Samstag, den 25. Juli, zur traditionellen Familienfahrt zu den Luisenburgfestspielen nach Wunsiedel ein. Dort ist dieses Mal „Der kleine Wikinger“ auf der  ...mehr
Hirschau. Der CSU-Ortsverband Hirschau nutzt auch im Jahr 2015 den “Politischen März” zu einem intensiven Informationsdialog mit der Bevölkerung der gesamten Stadtgemeinde. Der Startschuss fällt am Dienstag, den 17. März. Dann findet um 19 Uhr im Schloss-Keller die Jahreshauptversammlung mit  ...mehr
Besichtigung des Krematoriums in Hohenburg
Die Besichtigung des hinter dem Krematorium angelegten Friedwalds bildete den Abschluß der sehr informativen Besichtigung.  ...mehr
Hallenturnier der Jugendabteilung DJK Ehenfeld-Massenricht
An beiden Tagen sahen viele Zuschauer, unter ihnen auch Bürgermeister Hermann Falk, spannende Spiele  ...mehr
Hirschau. Zum 18. Mal lädt der Katholische Frauenbund seine Mitglieder während der Fastenzeit zum Beten eines Lichterkreuzwegs am Kalvarienberg ein. Treff dazu ist kommenden Dienstag, 17. März, um 18 Uhr am Fuß des Kalvarienbergs. Anschließend ist gemütliches Beisammensein im Pfarrheim an der  ...mehr
Hirschauer Heimsenioren wieder Kegel-Olympiasieger
Heimleiterin Astrid Geitner (r.) gratulierte dem Hirschauer Team zum erneuten Kegel-Olympiasieg. Mit 186 Holz holten sich die Gastgeber zum fünften Mal in Folge den Titel. V. l.: Richard Kederer, Annemarie Plach, Philippine Winter und Franz Dotzler. Er gewann mit großartigen 64 Holz den Einzeltitel.  ...mehr
In die Herzen der Hirschauer Katholiken eingewurzelt
Zweieinhalb Jahre wirkte Sonja Finsterer als Gemeindereferentin. Vergangenes Wochenende wurde sie verabschiedet. V. l.: Diakon Richard Sellmeyer, PGR-Sprecherin Michaela Fellner (Mariä Himmelfahrt Hirschau), Ehemann Johannes Finsterer, Sonja Finsterer, Kirchenpfleger Roland Fritsch und PGR-Sprecherin Anita Falk (St. Michael Ehenfeld).  ...mehr
Truppmannausbildung erfolgreich abgeschlossen
Insgesamt 29 Jugendliche der Feuerwehren Steiningloh-Urspring, Mimbach- Mausdorf und Ursulapoppenricht absolvierten erfolgreich die Abschlussprüfung des Basismodels der neu gestalteten modularen Truppmannausbildung. Ihnen gratulierten u.a. Kreisbrandrat Fredi Weiß (4.v.l.), Kreisbrandmeister Jürgen Ehrnsberger (5.v.l.), Kreisbrandmeister Martin Schmidt (r.), Ausbilder Thilo von Hanstein (3.v.r.), der gastgebende Steiningloher Kommandant Ludwig Fischer (2.v.l.) und Hirschaus Bürgermeister Hermann Falk (3.v.l.).  ...mehr
Hirschau. Für den Nachwuchs des Heimat- und Trachtenvereins steht diese Woche nicht das Einüben von Volkstänzen, sondern das Basteln von Osternestern auf dem Programm. Treff dazu ist am Freitag, 13. März, um 17 Uhr im Übungsraum im Schulgebäude. Die Nestchen werden aus Weiden geflochten. Daher  ...mehr
Hirschau. Unter dem Motto „Einander trauen – sich trauen lassen“ bietet das Katholische Dekanat Sulzbach-Hirschau in Zusammenarbeit mit der Katholischen Erwachsenenbildung allen Paaren, die in absehbarer Zeit heiraten wollen, am Samstag, 21. März, im Pfarrheim an der Kolpingstraße von 9.30 b  ...mehr
Hirschau. Sich einmal im Jahr an einem Sonntag bewusst mit einem einfachen Mittagessen zu begnügen und auf den gewohnten Braten samt Knödeln zu verzichten - dazu rufen Stadtpfarrer Hans-Peter Bergmann und der Pfarrgemeinderat die Gemeindemitglieder der Stadtpfarrei „Mariä Himmelfahrt“ auf. Si  ...mehr
Hirschau/Ehenfeld. Etwa alle 10 Jahre - so ist es kirchliche Idealvorstellung – besucht der Bischof jede Pfarrgemeinde, um sich einen Überblick und Eindruck über das kirchliche Leben in den Pfarreien zu verschaffen. Ziel dieser „Großen Visitation“ ist es nicht, alles und jeden zu kontrollie  ...mehr
10 Jahre „Lichtstrahl“ gefeiert
Kleine Geschenke gab es für alle, die sich seit 10 Jahren für die Lichtstrahlgruppe engagieren. V. l.: Monika Falk, Brigitte Gehring, Marianne Lobenhofer, Rosalinde Meier, Bäckermeister Hans Kredler, Christa Pulsfuß, Sozialstationsleiter Richard Sellmeyer, Ex-Stationsleiterin und Lichtstrahlgründerin Betty Bösl, Stadtpfarrer Hans-Peter Bergmann, Bürgermeister Hermann Falk, Hildegard Kohl und Werner Schulz.  ...mehr
Hirschau. Die freundschaftliche Verbindung des TTC Kolping Hirschau zu den Sportlern der Jurawerkstätten Amberg brachte den damaligen TTC-Vorsitzenden Walter Widder 1990 auf die Idee, in Hirschau ein Fest für die behinderten Freunde auszurichten. Im Juni 1990 fand im Biergarten des Josefshauses da  ...mehr
Hirschau. Die Freiwillige Feuerwehr lädt alle Mitglieder für Samstag, 21. März, um 19 Uhr in das Feuerwehrhaus zur Jahreshauptversammlung ein. Vorher findet in der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt um 18 Uhr ein Gottesdienst statt, bei dem der verstorbenen Mitglieder gedacht wird. Die Aktiven n  ...mehr
Weiher. Auf Initiative von Ortssprecher Karl Hanauer findet am kommenden Sonntag (8. März) ab 10 Uhr im Dorfgasthaus Schadl wieder ein Dorf-Frühschoppen statt. Neben der Bevölkerung aus Weiher, Kricklhof und Dienhof sind auch auswärtige Gäste willkommen.  ...mehr
Hirschau. Für den Nachwuchs des Heimat- und Trachtenvereins steht diese Woche nicht das Einüben von Volkstänzen, sondern das Basteln von Osternestern auf dem Programm. Treff dazu ist am Freitag, 13. März, um 17 Uhr im Übungsraum im Schulgebäude. Die Nestchen werden aus Weiden geflochten. Daher  ...mehr
Hirschau. Der VdK-Ortsverband lädt für Samstag, 20. Juni, zu einer Frühlingsfahrt ein. Ziele sind Rain am Lech und Petersbuch bei Eichstätt. In Rain am Lech erwartet die Fahrtteilnehmer eine Führung durch das Dehner-Gartencenter, verbunden mit Vorführungen und einer Brotzeit. In Petersbuch wir  ...mehr
Daniel Seifert mit den besten Karten
Mit 116 Punkten gewann Daniel Seifert (Mitte) den Preisschafkopf der Anglerfreunde vor Manfred Kräcker (r.) und Thomas Kiener (l.).  ...mehr
Hirschau. Der Weltgebetstag der Frauen ist die größte, weltweite Basisbewegung christlicher Frauen - unabhängig von ihrer Konfessionszugehörigkeit. Global nehmen alljährlich Hunderttausende an den ökumenischen Gottesdiensten teil. Traditionell beteiligen sich daran auch die katholischen und ev  ...mehr
Massenricht. Der CSU-Ortsverband lädt seine Mitglieder am Sonntag, 15. März, um 19.30 Uhr in die Rödlaser Berghütte zur Jahreshauptversammlung ein. Die Tagesordnung sieht die Neuwahl der Ortsvorstandschaft und die Wahlen der Delegierten und Ersatzdelegierten zur CSU-Kreisvertreterversammlung vor  ...mehr
Hirschau/Ehenfeld. Während der Fastenzeit laden die Pfarrgemeinderatsgremien der Katholischen Stadtpfarrgemeinde Märiä Himmelfahrt und der Pfarrei St. Michael Ehenfeld alljährlich ihre Gemeindemitglieder zu Glaubensabenden ein. Im Mittelpunkt steht dieses Mal das Thema Flüchtlinge. Dieses ist a  ...mehr
Hirschau. Als Jesus in Jerusalem einzog, wurde er vom jubelnden Volk mit riesigen Palmwedeln begrüßt. Dieses Freudenfest wird bis heute am Palmsonntag, eine Woche vor Ostern gefeiert. Bis ins 8. Jahrhundert reicht der Brauch zurück, am Palmsonntag in der Kirche Palmbuschen zu weihen.Dass diese Tr  ...mehr
Hirschau. Der Heimat- und Trachtenverein hält am Samstag, 14. März, um 19 Uhr im Sportpark seine Jahreshauptversammlung ab. Dazu sind alle Mitglieder eingeladen. Nach den Arbeitsberichten stehen als wichtigster Tagesordnungspunkt die Neuwahlen der Vorstandschaft auf der Tagesordnung. Anträge, die  ...mehr
Hirschau. Die Mitglieder des CSU-Ortsverbandes sind am Dienstag, 17. März, um 19.30 Uhr in den Schloss-Keller zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Auf der Tagesordnung stehen die Neuwahlen der Vorstandschaft sowie der Delegierten und Ersatzdelegierten zur Kreisvertreterversammlung. Außerdem gibt  ...mehr
Hirschau. Am Dienstag, 10. März, findet um 19 Uhr im Schlosskeller die Jahreshauptversammlung der CSU-Frauen-Union statt. Dabei sind die Mitglieder aufgefordert, eine neue Ortsvorstandschaft sowie die Delegierten und Ersatzdelegierten zur Kreisversammlung zu wählen. Bürgermeister Hermann Falk wir  ...mehr
Hirschau.  Der Weltgebetstag der Frauen ist die größte, weltweite Basisbewegung christlicher Frauen - unabhängig von ihrer Konfessionszugehörigkeit. Global nehmen alljährlich Hunderttausende an den ökumenischen Gottesdiensten teil. Traditionell beteiligen sich daran auch die katholischen und  ...mehr

drucken nach oben