Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Hirschau  |  E-Mail: stadt@hirschau.de  |  Online: http://www.hirschau.de

Januar

Hirschau. Kommenden Dienstag (2. Februar) feiert die katholische Kirche 40 Tage nach Weihnachten das "Fest der Darstellung des Herrn". Bis zum Zweiten Vatikanischen Konzil wurde der marianische Aspekt in den Vordergrund gestellt, weshalb das Fest auch bis heute als "Maria Lichtmess" bekannt ist. In  ...mehr
Holzbau Reil ehrt langjährige Mitarbeiter
Im Rahmen einer Feierstunde ehrte die Firma Holzbau Reil langjährige, verdiente Mitarbeiter. V. l.: Margit Blau, Firmen-Chef Christian Reil, Jürgen Köper (25 Jahre), Franz Mayer (10 Jahre), Thomas Jonscher (20 Jahre) und Reinhold Schlosser (10 Jahre). Nicht im Bild: Siegfried Hofmann (15 Jahre).  ...mehr
Besichtigung der JVA Amberg durch Mitglieder der Pfarrei Ehenfeld
Zwei interessante Stunden verbrachten Mitglieder der Pfarrei Ehenfeld in der JVA Amberg. Die Besichtigung hatte der Arbeitskreis "Über den Tellerrand sehen", organisiert.  ...mehr
Matrix-Stern für exzellentes Dorner-Boder-Team
Bürgermeister Hermann Falk gratulierte Birgit Breunig und ihren exzellenten Stylistinnen zum Gewinn des „MATRIX-Sterns“. Nicht nur die Dorner-Boder-Chefin und ihr Team könnten stolz auf die Auszeichnung sein. Er sei es ebenso. Der „MATRIX-Stern“ sei eine verdiente Auszeichnung, über die sich die ganze Stadt freuen könne. V. l.: Milena Scheffmann, Linda Breunig, Nicole Hopfner, Stefanie Naber und Bürgermeister Hermann Falk.  ...mehr
Jahreshauptversammlung der Dorfgemeinschaft Ehenfeld
Gruppenbild mit Bürgermeister. Von li.: Die neue Schriftführerin Angelika Meyer, Bürgermeister Hermann Falk, Vorstand Franz Birner, Kassier Hubert Heuberger, die verabschiedete Schriftführerin Hildegard Brunner, sowie die Kassenprüfer Norbert Meier und Joachim Winkler.  ...mehr
Hirschau. Die Katholische Stadtpfarrei Mariä Himmelfahrt lädt alle männlichen Gemeindemitglieder am ersten Fastensonntag (14. Februar) zur Teilnahme am Einkehr- und Besinnungstag für Männer im Pfarrsaal St. Georg in Amberg ein. Beginn ist um 9 Uhr. Die Veranstaltung thematisiert die überzeugte  ...mehr
Hirschau. Die Angehörigen der katholischen Stadtpfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt und der evangelischen Kirchengemeinde sind im Rahmen der Gebetswoche für die Einheit der Christen am Freitag, 29. Januar, um 19 Uhr in die Gustav-Adolf-Gedächtnis-Kirche zu einem Ökumenischen Gottesdienst eingeladen  ...mehr
Am Samstag ist „Hirschau Oho“ Trumpf
Wie bei der Premiere im Vorjahr wird der Kinderfaschingszug am Samstag wieder von der Kindergarde des Musikzugs und dem „Stadtkommandanten“ Sepp Strobl angeführt.  ...mehr
Gemischter Chor mit Schwung ins neue Jahr
Viel vorgenommen haben sich der Gemischte Chor des Gesangvereins 1860 und seine Dirigentin Jana Müller (r.) für das Jahr 2016. Frauen und Männer, insbesondere auch Jugendliche, die Freude am Chorgesang haben, sind eingeladen, sich dem Chor anzuschließen und in eine Chorprobe hinein zu schnuppern.  ...mehr
Kindergärtler schnuppern Büchereiluft
Zwei- bis dreimal im Jahr besuchen die Kinder des St. Wolfgang-Kindergartens die Stadt- und Pfarrbücherei. Dieses Mal waren die Vorschulkinder gekommen, um für ihre Gruppen und für die Kinderkrippe Bücher auszusuchen, die zum Thema Winter passen. Im Bild: Kinderpflegerin Gerlinde Birner und (verdeckt) Büchereileiterin Charlotte Fleischmann.  ...mehr
KDFB-Frauen beweisen vorbildhaftes soziales Engagement
In Vertretung der auf Reha befindlichen Vorsitzenden Roswitha Wendl leitete Irmgard Sellmeyer die Jahreshauptversammlung des Frauenbundes.  ...mehr
Anglerfreunde setzen weiter auf Klaus Forster
Sie leiten in den nächsten drei Jahren die Geschicke der Hirschauer Anglerfreunde. Sitzend v. l.: Thomas Kiener und Mario Rauscher, stehend v. l.: Robert Dotzler, Robert Hierl, Walter Majecki, 3. Bürgermeister Peter Leitsoni, Hans Pröls, Hans-Jürgen Schwemmer, Vorstand Klaus Forster, Stefan Dotzler und Andreas Lüßmann.  ...mehr
Feuerwehr spendet für Notfallseelsorge
Um für die Notfallseelsorge spenden zu können, hatte die Feuerwehr Steiningloh-Urspring im September beim 20-jährigen Jubiläum der Jugendfeuerwehr auf Geschenke der Gäste verzichtet. Nun konnten Vorstand Sebastian Lobenhofer (l.) und Jugendwart Tobias Kummer (r.) eine 400-Euro-Spende an Diakon Peter Bublitz (Mitte), den Leiter der Notfallseelsorge Amberg-Sulzbach überreichen.  ...mehr
Dank Bertls Karpfen 1 000-Euro Spende für Ehenfelder Grundschulkinder
Dank “Bertls legendärer Karpfen” konnten der Massenrichter CSU-Vorsitzende Stadtrat Josef Luber (l.), sein Stellvertreter Dieter Kohl (2.v.l.), Vorstandsmitglied Hubert Fick (hinten), Martina Schiffl (2.v.r.) und Brigitte Gnan (CSU Ehenfeld, r.) an die Elternbeiratsvorsitzende der Grundschule Ehenfeld Tanja Schumann (2.v.l.) und ihre Beiratskollegin Melanie Dotzler (3.v.r.) eine Spende in Höhe von 1 000 Euro übergeben.  ...mehr
Mit Kids of Africa fulminanter Start in den Fasching
Prinz Aaron I. schwärmte für seine charmante Prinzessin: „Ich bin ganz gerührt, dass mich Ihre Lieblichkeit Valentina durch diesen Fasching führt.“ Im Hintergrund: Bürgermeister Hermann Falk und Garde-Chefin Regina Merkl.  ...mehr
Hirschau. Der Zwergerltreff lädt am Rosenmontag, 8. Februar, von 14.30 bis 18 Uhr in den Bürgersaal des Josefshauses zu einem Kinderfasching ein. Zum Programm gehören Tanz- und Showauftritte der Hirschauer Kindergarde, den „Kids of Africa“ sowie lustige Spiele, die Prämierung der originellst  ...mehr
Fensterlgänger spenden 1 500 Euro für Ellen-Galle-Direkthilfen
Der Lebendige Adventskalender 2015 war wieder ein Renner. Rund 3 000 Besucher fanden sich zu den 23 Veranstaltungen ein. Sie sorgten für einen Rekorderlös in Höhe von 1 500 Euro. Mit dieser Summe kann Ellen Galle am 24. Januar nach Sri Lanka aufbrechen und dort Hilfsprojekte für Waisen- und Straßenkinder umsetzen. V. l.: Heimat- und Trachtenverein-Schatzmeisterin Ingrid Naber, Fensterl-Cheforganisatorin Brunhilde Fehlner, Ellen Galle und Gewerbeverbandsvorsitzender Alfred Härtl.  ...mehr
Hirschau. Gemeinsam laden die Caritas-Sozialstation, das BRK Seniorenwohn- und Pflegeheim St. Barbara, der Katholische Frauenbund und der Seniorentreff die Bevölkerung nächsten Donnerstag, 28. Januar, um 14 Uhr in das Pfarrheim an der Kolpingstraße zu einem Informationsvortrag ein mit dem Thema  ...mehr
Hirschau. Am Samstag, 30. Januar, ist die Hirschauer Innenstadt am Nachmittag fest in Narrenhand. Ab 15 Uhr erklingt der Schlachtruf „Hirschau OHO“. Dann startet von der Schlossbrauerei aus der Kinderfaschingszug, den die Kindergarde des Musikzugs veranstaltet. Im Vorjahr beteiligten sich daran  ...mehr
Projektchor für Osterfest
Die Stadtpfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt ist seit Ostern 2009 ohne Kirchenchor. Da Organistin Iryna Hermann überzeugt ist, dass zu großen kirchlichen Festen eine anspruchsvolle musikalische Gottesdienstgestaltung gehört, möchte sie für Ostern einen Projektchor auf die Beine stellen, der dann die „Missa Brevis in tre voci“ von Michael Haydn singt.  ...mehr
Thomas Mann und Jakob Grünwald erfolgreichste Angler 2015
Wie schon 2014 holte sich Thomas Mann (Mitte) in der Angelsaison 2015 den Vereinsmeistertitel. Ihm gratulierten Vorstand Klaus Forster (r.) und dessen Stellvertreter Stefan Dotzler (l.).  ...mehr
Dieter Heckmann bedenkt Sozialeinrichtungen mit großherzigen Spenden
Riesenfreude herrschte bei den Führungskräften der Caritas-Sozialstation. Im Auftrag seines Opas Dieter Heckmann, der gestern in Hergiswil in der Schweiz seinen 80. Geburtstag feierte, überreichte Hubert Heckmann einen 40 000-Euro-Scheck. V. l.: Verwaltungsleiterin Gisela König, Pflegedienstleiterin Karin Willey, Hubert Heckmann und Sozialstations-Geschäftsführer Diakon Richard Sellmeyer.  ...mehr
Hirschauer Schwimmernachwuchs bei Bezirkskurzbahnmeisterschaften erfolgreich
Hirschau. Mit ausgezeichneten Platzierungen glänzten die Mädchen und Jungen der Schwimmabteilung des TuS Hirschau am Samstag bei den Bezirkskurzbahnmeisterschaften in Schwandorf. Hier wurden die besten Schwimmerinnen und Schwimmer in der offenen Klasse und der Jahrgänge 2000 bis 2003 ermittelt.In  ...mehr
Feuerwehr Steiningloh-Urspring ehrt aktive Kameraden
Die Feuerwehr Steiningloh-Urspring ehrte bei ihrem Kameradschaftsabend im Kirwastodl langjährige aktive Kameraden. V. l.: Vorstand Sebastian Lobenhofer, Georg Kummer (45), Georg Fischer (50), Hans Fischer (45), Ludwig Birner (40), Hans Amann (45), Ehrenkommandant Konrad Birner (55), Bürgermeister Hermann Falk, Kommandant Ludwig Fischer (40) und Kreisbrandrat Fredi Weiß.  ...mehr
Hirschau. Schon jetzt wirft das neue Kindergartenjahr 2016/2017 seine Schatten voraus. An allen drei Hirschauer Kindertageseinrichtungen besteht nächsten Freitag (22. Januar) von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr sowie am Montag (25. Januar) von 8 bis 12 Uhr die Möglichkeit, Kinder für das neue  ...mehr
Hirschau. Im Dezember 1998 hob Prof. Dr. med. Dieter Dausch die Hilfsorganisation „Africa-Luz Deutschland“ aus der Taufe. An vorderster Front mit dabei ist vom Gründungstag an bis heute Bärbel Birner.Erst vor wenigen Wochen war sie zusammen mit Isabelle Haustein und Julia Waldhauser in Nepal d  ...mehr
Hirschau. Seit 2003 gehört eine Montessori-Einrichtung zum pädagogischen Angebot in der Stadt Hirschau, zunächst als Förder- und Vorschulgruppe in der Trägerschaft der Arbeiterwohlfahrt, seit September 2014 in Form des Montessori-Kinderhauses. Dessen Träger ist die Montessori-Interessengemeins  ...mehr
Pfarrgemeinde verabschiedet Pastoralreferentin
Gerade einmal achteinhalb Monate wirkte Pastoralreferentin Elisabeth Hammer-Butzkamm (l.) in der Pfarreiengemeinschaft Hirschau-Ehenfeld. Letzten Sonntag wurde sie vor Beendigung des Gottesdienstes herzlich verabschiedet. Für ihre engagierte Arbeit dankten ihr Stadtpfarrer Hans-Peter Bergmann (4.v.r.), Pfarrgemeinderatssprecherin Michaela Fellner (3.v.r.) und Oberministrant Florentin Siegert (3.v.l.), mit im Bild: Diakon Richard Sellmeyer (hinten 4.v.l.) und Barbara Schlosser (2.v.l.), die in den nächsten Monaten als Gemeindereferentin vor allem den schulischen Religionsunterricht und die Vorbereitung der Erstkommunion- und Firmkinder übernehmen wird.  ...mehr
Hirschau. Die traditionelle Mehrtagesreise des VdK-Ortsverbandes hat dieses Jahr vom 21. bis 24. August die Rhein- und Moselregion sowie Luxemburg zum Ziel. Der Reisepreis beträgt 299 Euro. Anmeldungen sind ab sofort im Schuhhaus Högl am Marktplatz möglich. An der Reise können auch Nichtmitglied  ...mehr
Gratulantenschar würdigt Adolf Wisgickls Verdienste
Eine große Gratulantenschar fand sich beim langjährigen Stadt- und Pfarrgemeinderat Adolf Wisgickl im BRK Seniorenwohn- und Pflegeheim ein, der seinen 80. Geburtstag feierte. Sitzend v. l.: Adolf und Lydia Wisgickl, stehend vordere Reihe v. l.: Reinhold Birner (CSU), Erna Brauner (VdK), Heidi Flierl (OGV), Werner Schulz (Förderkreis Altenhilfe/CSU), Wolfgang Weih (Wallfahrtsführer) und Felix Fischer (Wanderverein), hintere Reihe v. l.: Maria Stoll (OGV), Leonhard Wischer (VdK), Bürgermeister Hermann Falk und Josef Birner (Wanderverein).  ...mehr
Frauenbund bietet interessantes Programm
Das Führungstrio des Katholischen Frauenbundes hat für seine Mitglieder und andere interessierte Frauen für das erste Halbjahr 2016 wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. V. l.: Gerlinde Siegert, Irmgard Sellmeyer und Roswitha Wendl.  ...mehr
Africa-Luz-Notfallklinik in Sauraha eingeweiht
Rund 150 geladene Gäste waren bei der Einweihung der von Africa Luz finanzierten Notfallklinik zugegen, als Sher Kinthl-Bahadur (r.), sein Bruder Shiri Kintzl (l.), Green-Society-Präsident Basu Dev Dhungana (2.v.l.) und Bärbel Birner (2.v.r.) das Band an der Eingangstüre der Klinik durchschnitten.  ...mehr
Josef Groß Sieger beim 51. CSU-Festtagspreisschafkopf
Lukrative Geld- und Sachpreise gab es beim 51. CSU-Festtagspreisschafkopf zu gewinnen. Bei der Siegerehrung v. l.: 3. Bürgermeister Peter Leitsoni, CSU-Stadtratsfraktions-Chef Dr. Hans-Jürgen Schönberger, Hans Götz (Trostpreis), Hans Bösl, Michael Eckert, Wenz Landgraf, CSU-Ortsvorsitzende Birgit Birner, Josef Groß (Sieger) und Bürgermeister Hermann Falk.  ...mehr
In Flüchtlingsfrage Gesellschaft nicht überfordern
Zum 31. Dreikönigsfrühschoppen, bei dem der CSU-Ortsverband seinen 70. Geburtstag feierte, war die Präsidentin des Bayerischen Landtags Barbara Stamm ins Hirschauer Josefshaus gekommen.  ...mehr
Amberg-Sulzbach/Hirschau. Den Senioren durch ein gezieltes, ganzheitliches Trainingsprogramm zu mehr "Lebensqualität im Alter" zu verhelfen - so lautet das erklärte Ziel der sog. "LeA-Kurse". Sie werden seit einigen Jahren von der Hirschauer Caritas-Sozialstation in Zusammenarbeit mit der Katholis  ...mehr
Sternsingeraktion in der Pfarrei Ehenfeld
Im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes in der Pfarrkirche St. Michael wurden die Sternsinger von Ruhestandspfarrer Konrad Kummer in alle Orte der Pfarrei gesandt.  ...mehr
Kids of Africa bringen Hirschauer Fasching in Fahrt
Vergangenes Wochenende waren die Hirschauer „Kids of Africa“ ein echter Hingucker beim Ostbayerischen Faschingszug in Nittenau. Am Samstag, 16. Januar, laden sie um 15 Uhr in das Josefshaus zum Faschings WarmUp“ ein. Man darf gespannt auf ihre Auftritte sein.  ...mehr
Sternsinger in Hirschau unterwegs
Am Montag und Dienstag waren die Sternsinger im Hirschauer Stadtgebiet sowie in Weiher bzw. Krickelsdorf - unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein – Respekt für dich, für mich, für andere in Bolivien und weltweit“ unterwegs.  ...mehr
Hirschau. „Flower Power“ – ab Mitte der 60-er Jahre des letzten Jahrhunderts stand dieses Schlagwort der Hippie-Bewegung für die Idee eines humaneren und friedlicheren Lebens. Am Freitag, 29. Januar, steigt unter diesem Motto ab 19.30 Uhr im Piazza del Monte der Hirschauer Weiberfasching. Wie  ...mehr
Opernsänger bei Seniorenheim-Weihnachtsfeier
Glanzpunkt der Seniorenheim-Weihnachtsfeier waren die A-Capella-Gesangsdarbietungen der Sopranistin Alena Záková (r.) und des Tenors Milos Jezil (l.) von der Staatsoper Prag. Besonders beeindruckten sie mit dem „Ave Maria“ von Franz Schubert und das „Ave Verum Corpus“ von Wolfgang Amadeus Mozart.  ...mehr
Hirschau. Im Nebenzimmer der Schlossgaststätte konnte Vorsitzender Wolfgang Weih neben den Mitgliedern des Förderkreises auch die Vorstände des Fußballvereins Christoph Weih und Friedrich Herrmann begrüßen.In einem kurzen Rückblick zeigte der Vorsitzende auf, dass der seit über 20 Jahre best  ...mehr
Hans Dobmeyer feiert 85. Geburtstag!
Hans Dobmeyer, 30 Jahre Mitglied im Hirschauer Stadtrat und 12 Jahre lang 2. Bürgermeister der Kaolinstadt, feiert am morgigen Dreikönigstag seinen 85. Geburtstag.  ...mehr
Jugendchor „Herzwärts“ begeistert mit herzerfrischendem Weihnachtskonzert
Rund 250 Besucher des Herzwärts-Weihnachtskonzertes waren mit Klaus Hohmann der Meinung, ein „super geniales Konzert mit vielen Gänsehausmomenten, die ins Herz gegangen sind“ erlebt zu haben. Hirschau könne sich glücklich schätzen, solch einen tollen Chor zu haben!  ...mehr
Frauenbund-Finanzspritzen für Helfer vor Ort und Krabbelgruppe
Die 1000-Euro-Spende des Frauenbundes soll mithelfen, dass sich die „Helfer vor Ort“ des BRK-Bereitschaftsdienstes ein Co-Warngerät anschaffen können. Bei der Übergabe v. l.: Irmgard Sellmeyer, Daniel Reger, Johannes Sellmeyer, Roswitha Wendl und Gerlinde Siegert.  ...mehr
Hirschau. Auch dieses Jahr lud die Katholische junge Gemeinde (KjG) zum Feiern des  Weihnachtsfestes und des Jahresabschlusses zu einer Waldweihnacht ein. Rund vierzig Kinder und einige Eltern folgten der Einladung. Vom Jugendheim an der Kolpingstraße aus machten sie sich mit den Leitern der KjG a  ...mehr

drucken nach oben