Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Hirschau  |  E-Mail: stadt@hirschau.de  |  Online: http://www.hirschau.de

März

Wichtige Erziehungsaufgabe: Kinder stärken
Damit „jeder Kleine groß rauskommt“ absolvierten die Eltern und Erzieherinnen des Kindergartens und der Kinderkrippe St. Wolfgang unter dem Motto „Kinder stärken“ in zwei Gruppen einen Workshop. Dieses ist Teil des ganzheitlichen Gesundheitsförderprogramm der AOK Bayern „JolinchenKids - Fit und gesund in der KiTa!“, an dem sich die Kindertagesstätte beteiligt.  ...mehr
Hirschau. Wer kennt er nicht das Grimm’sche Märchen Dornröschen? Kommenden Freitag, 1. April, dreht sich ab 9.30 Uhr (nicht um 15 Uhr wie ursprünglich vorgesehen und angekündigt) im Festsaal des BRK Seniorenwohn- und Pflegeheims alles um die Königstochter, die nach hundertjährigem Schlaf vo  ...mehr
Hirschau. Die Hirschauer Anglerfreunde starten am Samstag, den 9. April, mit dem offiziellen Anangeln in die Angelsaison 2016. Ausgetragen wird es am Schindelweiher. Die Konkurrenz zählt zusammen mit dem Königsfischen und dem Abangeln für die Ermittlung des Vereinsmeisters 2015 (AKA-Wertung). Die  ...mehr
Krondorf/Burgstall. Der CSU-Ortsverband Hirschau lädt die Bevölkerung am Dienstag, 5. April, um 19 Uhr nach Krondorf in das Feuerwehrhaus zu einem Bürgergespräch ein. Bürgermeister Hermann Falk, CSU-Stadtratsfraktionssprecher Dr. Hans-Jürgen Schönberger und die Mitglieder der CSU-Stadtratsfra  ...mehr
Feuerwehrverein weiter unter bewährter Führung
Der Hirschauer Feuerwehrverein setzt weiter auf seine bewährte Führung. V. l.: Kreisbrandrat Fredi Weiß, 2. Bürgermeister Josef Birner, 2. Kommandant Klaus Meyer, 1. Kommandant Sebastian Jasinsky, 1. Schriftführer Manfred Mutzbauer, Revisor Robert Scheuerer, 2. Vorstand Thomas Maier, 2. Schriftführer Michael Dobler, 1. Vorstand Michael Schuminetz, 2. Kassier Rudi Endisch, Kreisbrandinspektor Karl Luber, Fahnenträger Markus Tomala und Tobias Fehlner, Revisor Josef Biller und 1. Kassier Michael Heinz.  ...mehr
Trachtler besetzen bei Nachwahlen einige Führungspositionen neu
Hirschau. Der 189 Mitglieder starke Heimat- und Trachtenverein wird die nächsten zwölf Monate vom 2. Vorstand Michael Meier geleitet. Nach Mitteilung des Vereins erklärte der seit 2011 amtierende 1. Vorstand Franz Dolles bei der Jahreshauptversammlung „seinen sofortigen Rücktritt aus persönli  ...mehr
Hirschau. Eine ebenso umfangreiche wie interessante Tagesordnung erwartet die Besucher der Mitgliederversammlung, zu der der Festspielvereinsvorsitzende Bürgermeister a.D. Hans Drexler am Freitag, 15. April, um 19.30 Uhr in den Schlosskeller einlädt. Auf dem Programm stehen nicht nur die Berichte  ...mehr
Endgültige Entscheidung über Jura-Gartenfest vertagt
Seit 1990 ist das Jura-Gartenfest alle Jahre eine Erfolgsgeschichte. Deshalb wollen die langjährige Chef-Organisatorin Brunhilde Fehlner (2.v.r.) und Festbegründer Walter Widder (l.) alles tun, damit am 5. Juni im Biergarten des Josefshauses das „27. Jura-Gartenfest“ stattfinden kann. Bürgermeister Hermann Falk (2.v.l.) und Lebenshilfe-Vorsitzender Eduard Freisinger (r.) würden dies mehr als begrüßen.  ...mehr
Hirschau. Wer kennt er nicht das Grimm’sche Märchen Dornröschen? Kommenden Freitag, 1. April, dreht sich ab 15 Uhr im Festsaal des BRK Seniorenwohn- und Pflegeheims alles um die Königstochter, die nach hundertjährigem Schlaf von einem Prinzen wach geküsst wird, dem es gelungen ist, die Dornen  ...mehr
Hirschau. Seit 1968 sind die Altkleider- und Altpapiersammlungen der Kolpingsfamilie ein absoluter Renner. Das beweisen Jahr für Jahr die Ergebnisse der Frühjahrs- und Herbstsammlungen. Am Samstag, 9. April, ist es wieder so weit. Die freiwilligen Helfer der Kolpingfamilie sind den ganzen Vormitta  ...mehr
In der neuen Saison Trainerwechsel bei der SG Ehenfeld II
Ehenfeld. Bei der Jahreshauptversammlung der DJK-Ehenfeld-Massenricht wurde Martin Winkler als neuer Trainer der zweiten Mannschaft für die kommende Saison vorgestellt. Er löst Thomas Wisneth ab, der dann den Trainerposten bei seinem Heimatverein FC Freihung übernimmt. Martin Winkler ist ein Ehen  ...mehr
Pfarrbücherei stimmt Kinder auf Ostern ein
Ehenfeld. Kamishibai, das sind Bilderbuchgeschichten für das Erzähltheater. Die Leiterin der Pfarrbücherei Martina Allwang stimmte die anwesenden Kinder mit den Geschichten vom "letzten Abendmahl" und einer lustigen Ostergeschichte, auf Ostern ein. Die Mischung aus Erzählung und bunten Bildern k  ...mehr
Ehenfeld. Die Sprecherin des Pfarrgemeinderats Ehenfeld Anita Falk, konnte auf ein ereignisreiches Jahr zurückblicken. Höhepunkte waren das Kirchenkonzert an Ostern. Das 40. Priesterjubiläum von Pfarrer Bergmann und das 50. Gründungsfest der örtlichen Landvolkbewegung. Kirchenpfleger Joachim Wi  ...mehr
Patrozinium der Dorfkapelle St. Joseph, Massenricht
Massenricht. Das Patrozinium der Dorfkapelle St. Joseph hat immer einen hohen Stellenwert im Ort. So luden die Freiwillige Feuerwehr Massenricht, die Ortsgruppe des Oberpfälzer Waldvereins und die Hüttenschützen Massenricht gemeinsam zur Feier ein. Zuerst wurde ein Festgottesdienst mit Ruhestand  ...mehr
Hirschau. Alle Freunde von historischen Fahrzeugen aus Hirschau und Umgebung treffen sich am Mittwoch, 30. März, um 19 Uhr im Gasthof Weich in Hirschau zum nächsten „Oldtimer-Stammtisch“. Jeder, der ein Fahrzeug besitzt, das älter als 30 Jahre ist – egal ob zwei- oder vierrädrig, mit oder  ...mehr
Führung durch die Kirche St. Michael, Ehenfeld
Ehenfeld. Groß ist sie nicht, die Sakristei der Pfarrkirche St. Michael in Ehenfeld, in der Carolin Himmler ihre Kirchenführung beginnt. Die Ehenfelderin ist durch Ministranten- und Messnerdienst seit der Kindheit mit der Kirche verbunden. Als Lehrerin für Geschichte hat sie sich auch das fachlic  ...mehr
Jahreshauptversammlung der DJK Ehenfeld-Massenricht
Jung und Alt, Frauen und Männer, eine gute Mischung bilden die neue Vorstandschaft der DJK Ehenfeld-Massenricht um 1. Vorstand Stefan Kummer (sitzend 2. v. li.) denen Bürgermeister Hermann Falk nach der Wahl gratulierte.  ...mehr
Hirschau. Der Musikzug hält am Freitag, 8. April, um 19.30 Uhr im Probenraum im Schulgebäude seine Jahreshauptversammlung ab. Die Tagesordnung sieht die Jahresberichte des Vorsitzenden Maximilian Stein, der Dirigentin Annette Pruy-Semsch und der Jugendvorstandschaft vor. Wichtigster Tagesordnung s  ...mehr
Hirschau. Mit einer Vielzahl von Gottesdiensten begeht die Katholische Stadtpfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt die österlichen Tage vom Leiden und Sterben Christi und der Auferstehung des Herrn. Am Gründonnerstag (24. März) wird um 19 Uhr wird in der Stadtpfarrkirche mit einer Messfeier der Einsetz  ...mehr
Hirschau. Auf die Mitglieder des Katholischen Frauenbundes warten auch im April interessante Veranstaltungen. Den ganzen Monat hindurch wird an den Freitagabenden von 19 bis 19.45 Uhr der von Michaela Grüter geleitete Aqua-Jogging-Kurs im Amberger Kurfürstenbad fortgesetzt. Gemeinsame Abfahrt ist  ...mehr
Notfallseelsorge: Erste Hilfe für die Seele
Einen umfassenden Einblick in die Arbeit der Notfallseelsorge Amberg-Sulzbach gab deren Leiter Diakon Peter Bublitz (r.) den Mitgliedern des Katholischen Frauenbundes bei einem Informationsabend. Aus den Händen der Vorsitzenden Irmgard Sellmeyer (l.) konnte er eine 250-Euro-Spende in Empfang nehmen.  ...mehr
Ehenfeld. Die Feier des Palmsonntags beginnt um 8.45 Uhr mit der Palmweihe an der Schmalzl Kapelle. Der Elternbeirat der Ehenfelder Schule verkauft Palmbuschen. Anschließend, Zug in die Pfarrkirche. Der Gottesdienst wird vom Kirchenchor musikalisch umrahmt. Um 19 Uhr Kreuzweg, 20 Uhr Pfarrversammlu  ...mehr
Jahreshauptversammlung der FF Massenricht
Die 5 Jungfeuerwehrler nach der Verleihung der Jugendspange, zusammen mit ( v. li.) KBI K. Luber, 2. Kommandant Sebastian Trummer, 1. Kommandant J. Luber, Vorsitzender B. Wisgickl, Jugendwart H. Fick und Bürgermeister H. Falk.  ...mehr
Kooperationen der DJK Ehenfeld-Massenricht
Nach der Besprechung über die Kooperation der A-Jugendmannschaften freuen sich die Jugendleiter ( v. li. ) Martin Winkler, DJK Ehenfeld-Massenricht, Hildegard Gebhard, TUS/WE Hirschau und Bernhard Nittke vom TUS Schnaittenbach auf eine gute Zusammenarbeit in der nächsten Saison.  ...mehr
„Dousamma“ 2017 in Hirschau
Im Jahr 2017 wird es am 4. Juni zum dritten Mal das Oberpfälzer Volksmusik- und Brauchtumsfest „dousamma“ geben. Stattfinden wird es in Hirschau. Zum einem ersten Planungsgespräch trafen sich v. l.: NBMB-Kreisvorsitzender Werner Stein, Gewerbeverbandsvorsitzender Alfred Härtl, Festspielvereinsvorsitzender Bürgermeister a.D. Hans Drexler, Kreisheimatpfleger Dieter Kohl, Bürgermeister Hermann Falk, Kreisheimatpflegerin Martha Pruy und Stadtheimatpfleger Sepp Strobl.  ...mehr
Vortrag von Stephan Kordick bei den Blumen- u. Gartenfreunden Ehenfeld
Der Geomant Stephan Kordick berät bei der Bebauung von Grundstücken sowie der Gestaltung von Gärten und Gebäuden. Er hatte viele Tips und Anregungen für die Mitglieder der Blumen- und Gartenfreunde Ehenfeld.  ...mehr
Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen bei den Blumen- und Gartenfreunden Ehenfeld
Ein Bäumchen als Dank und zur Erinnerung für die nach 12 Jahren nicht mehr kandidierende Hildegard Brunner (5. v. li.), von der neuen Vorstandschaft um Marion Schlosser (5. v. re.) sowie (v. re.) Bürgermeister Hermann Falk und Ehrenmitglied Manfred Hiller.  ...mehr
Sozialstation
Hirschau. Die Caritas-Sozialstation leistet nicht nur auf dem Pflegesektor ausgezeichnete Arbeit. Sie profiliert sich auch auf ökologischem Gebiet. Seit Freitag ist ihr Fahrzeugpark um ein Elektro-Auto, einen „Citroen Zero“, reicher. Damit fahren sieben der insgesamt 36 Einsatzfahrzeuge mit ein  ...mehr
Karlheinz Seifert mit den besten Karten
Voll besetzt war das Anglerheim beim Preisschafkopf der Anglerfreunde. Bei der Siegerehrung v. l.: 2. Vorstand Stefan Dotzler, Hans Pröls (2. Platz), 1. Vorstand Klaus Forster, Karlheinz Seifert (1. Platz), Schatzmeister Robert Dotzler und Rüdiger Hanft (3. Platz).  ...mehr
Amberg-Sulzbach/Hirschau. Die Hirschauer Caritas-Sozialstation startet am Montag, den 11. April, um 16 Uhr im Unterrichtssaal des Stationsgebäudes (Marienstraße 2) einen neuen Hauskrankenpflegekurs. Er wird von der Lehrerin für Pflegeberufe Hildegard Kohl geleitet und umfasst 20 Unterrichtsstunde  ...mehr
Hirschau. Die Katholische Stadtpfarrei Mariä Himmelfahrt lädt ihre Gemeindemitglieder am Samstag, 7. Mai, anlässlich der Feier „100 Jahre Patrona Bavariae“ zur Teilnahme an der Wallfahrt nach Eichstätt zur „Dreimal wunderbaren Mutter“ am Residenzplatz ein. Die Feier steht unter dem Motto  ...mehr
Hirschau. Am Palmsonntag (20. März) feiert die Katholische Stadtpfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt den Einzug Christi in Jerusalem. Um 10.30 Uhr sind die Pfarrangehörigen zur Segnung der Palmzweige auf den Bischof-Bösl-Platz nördlich der Pfarrkirche eingeladen. Danach führt eine Prozession in das  ...mehr
Nehmt Kinder auf und Ihr nehmt mich auf
Die katholischen und evangelischen Christinnen aus Hirschau und Schnaittenbach feierten den Weltgebetstag der Frauen in der Stadpfarrkirche Mariä Himmelfahrt. Die Lesung, das Markus-Evangelium von der Segnung der Kinder, wurde von den Erwachsenen und Kindern pantomimisch dargestellt.  ...mehr
Amberg-Sulzbach/Hirschau. Die Dienstleistungen, die von der Hirschauer Caritas-Sozialstation angeboten werden, reichen weit über die ambulante Krankenpflege hinaus. Dem entsprechend lautet das Motto des Mitarbeiterteams „Wir pflegen Menschlichkeit“. Zwei Zielgruppen sind es, denen sich die Leh  ...mehr
lichterkreuzweg
Hirschau. Zum 19. Mal lud der Katholische Frauenbund am Dienstag zum „Lichter-Kreuzweg“ am Kalvarienberg ein. Kurz vor Einbruch der Dunkelheit fanden sich am Fuße des Berges rund 30 Pfarrangehörige ein - bis auf wenige Ausnahmen Mitglieder des Frauenbundes. Gemeinsam mit Stadtpfarrer Hans-Pete  ...mehr
Hirschau. Die KjG lädt alle Kinder ab der ersten Grundschulklasse am Samstag, 12. März, zu einem Filmabend in das Jugendheim an der Kolpingstraße ein. Die Kinder dürfen sich aus einer Auswahl ihren Film selbst aussuchen. Beginn ist um 18:30 Uhr. Für Snacks und Getränke ist gesorgt.  ...mehr
Großer Andrang beim Fastenessen
Großen Andrang gab es beim Fastenessen im Pfarrheim. Rund 120 Gäste ließen sich die vorzügliche Erdäpfelsupp’n schmecken. Das Pfarrgemeinderatsteam hatte bei der Bewirtung der Gäste alle Hände voll zu tun.  ...mehr
Amberg-Sulzbach. Frauen verdienen - bei gleicher Arbeit – 22 Prozent weniger als Männer. Darauf machen Frauenverbände seit Jahren mit dem „Equal Pay Day“ aufmerksam. Er findet jeweils an dem Tag statt, bis zu dem Frauen länger arbeiten müssen, um den gleichen Lohn zu erzielen, die Männer  ...mehr
Karl Schneider zweimal auf dem Siegertreppchen
Hirschau. Die Eltern-Kindgruppe „Zwergerltreff“ und der Pfarrgemeinderat der Pfarrei Mariä Himmelfahrt laden am Sonntag, 13. März, alle Familien mit ihren Kindern um 11 Uhr in die Stadtpfarrkirche zu einem Kleinkindergottesdienst ein. Unter dem Motto „Beschirmt, beschützt, in Deiner Hand“  ...mehr
Hirschau. Die Eltern-Kindgruppe „Zwergerltreff“ und der Pfarrgemeinderat der Pfarrei Mariä Himmelfahrt laden am Sonntag, 13. März, alle Familien mit ihren Kindern um 11 Uhr in die Stadtpfarrkirche zu einem Kleinkindergottesdienst ein. Unter dem Motto „Beschirmt, beschützt, in Deiner Hand“  ...mehr
Silber für Cornelius Lohner
In glänzender Form präsentierte sich Cornelius Lohner (Jahrgang 2007) am Sonntag bei den Schwimm-Bezirksmeisterschaften in Weiden. Über 200 Meter Brust schlug er als Zweiter an und holte sich damit die Silbermedaille.  ...mehr
Beeindruckende Zeitreise zurück ins Hirschau der 50-er und 60-er Jahre
Nicht nur bei den einstigen Stadttoren im Osten, Süden und Westen, auch südlich der Stadtpfarrkirche ging es eng zu, bis die beiden „Spitalhäuser“ (links) abgerissen wurden.  ...mehr
Zünftiges Bockbierfest im Seniorenheim St. Barbara
Im Festsaal des BRK Seniorenheims St. Barbara wurde ein zünftiges Bockbierfest gefeiert. Viel beklatschte Höhepunkte waren die Volkstanzdarbietungen der „Ehenbachtaler“ aus der Nachbarstadt Schnaittenbach.  ...mehr
Kanin
Hirschau. Vor 86 Jahren schlug im Februar 1930 im Goldenen Lamm die Geburtsstunde des Kaninchenzuchtvereins B 747. Seit zehn Jahren führt Georg Maier als Vorsitzender den 60 Mitglieder starken Verein. Am Samstag blickte er bei der Jahreshauptversammlung im Sportpark auf das „Hoserer-Jahr 2015“  ...mehr

drucken nach oben