Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Hirschau  |  E-Mail: stadt@hirschau.de  |  Online: http://www.hirschau.de

Juni

Anlässlich 40. Geburtstag Wiedersehen gefeiert
Ihren 40. Geburtstag nahmen die Angehörigen des Jahrgangs 1976/1977 zum Anlass für ihr erstes Jahrgangstreffen. Bei der Vorbereitung wurde Chef-Organisator Martin Merkl (stehend r.) von Isabell Tröster (stehend 2.v.r.) und Silvia Knie (stehend 4.v.r.) unterstützt. Mit großer Freude wurden die ehemaligen Lehrkräfte (ab 4.v.l. sitzend) Maria Kummer, Rektor Bruno Martin, Ulrich König, Günther Kopetzky und Gerd Filbeck begrüßt.  ...mehr
50-jähriges Gründungsfest der DJK Ehenfeld-Massenricht
Feierlichkeiten im Zentrum des Ortes, am Gemeinschaftshaus  ...mehr
Abwechslungsreiche Spiele und viele Tore auf der Löschenhöhe
Fußballturnier der DJK Ehenfeld-Massenricht  ...mehr
Feuerwehrkameraden fit in Technischer Hilfeleistung
Neun Kameraden der Hirschauer Feuerwehr absolvierten mit Erfolg die Leistungsprüfung Technische Hilfeleistung (THL). V. l.: Stellv. Kommandant Claus Meyer, Schiedsrichter Michael Iberer, Kreisbrandmeister Christof Strobl, Kommandant Sebastian Jasinsky, Nico Schuminetz, Marco Künzel, Christoph Erras, Markus Tomala, Patrick Künzel, Bernhard Meyer, Thomas Fehlner, Thomas Wittmann, 1. Vorstand Michael Schuminetz und Kreisbrandmeister Martin Schmidt.  ...mehr
Junge Hirschauer Schwimmer auf dem Treppchen
Mit sehr guten Platzierungen glänzten (von links) Katharina Ott, Hannah Birner, Nina Stoiber und Cornelius Lohner aus den Reihen der Schwimmabteilung des TuS Hirschau am Wochenende beim Internationalen-Stadtwerkecup in Weiden. Cornelius Lohner schaffte es in sieben Rennen siebenmal auf das Siegertreppchen.  ...mehr
An Mariä Heimsuchung Patrozinium der Vierzehnnothelferkirche
Noch vor der Amberger Mariahilfbergkirche war die Vierzehnnothelferkirche vor Beginn der Reformationszeit bis ins 18. Jahrhundert eine viel besuchte Wallfahrtskirche, insbesondere an ihrem Patroziniumstag „Mariä Heimsuchung“ (2. Juli). Die Pfarrgemeinde feiert diesen heuer bereits am Vorabend (1. Juli) mit einem Festgottesdienst in dem Kirchlein.  ...mehr
50 Jahre DJK Ehenfeld-Massenricht
Jubiläum beginnt mit Sportwoche auf der Löschenhöhe  ...mehr
Pfarrer Czeslaw Banach verstorben
Der Polnische Priester wirkte 13 Jahre in der Pfarrei Ehenfeld  ...mehr
Hans Stubenvoll feierte seinen 80. Geburtstag
Bürgermeister Falk gratulierte im Namen der Stadt Hirschau  ...mehr
weiher
Hirschau. „Oh Kirwa laou niad naou“ Dieses Motto gilt traditionell am ersten Juli-Wochenende in der am Fuße des Rotbühls gelegenen, zur Stadt Hirschau gehörenden Ortschaft Weiher. Im Jahr 2017 ist das nicht anders. Ausrichter des Brauchtumsfestes, das vom 1. bis 3. Juli auf dem Weiherer Sport  ...mehr
Hirschau. Der Sachausschuss Familie des Pfarrgemeinderates der Pfarrei Mariä Himmelfahrt lädt alle Familien mit Kindern am Freitag, 30. Juni, um 19 Uhr zum Johannisfeuer beim Pfarrheim an der Kolpingstraße ein. Nach einer kurzen Andacht trifft man sich zum gemütlichen Beisammensein ums Feuer. F  ...mehr
Hirschau. Seit 1985 sind die Hirschauer Seniorinnen und Senioren jede Woche in die Altentagesstätte des Katholischen Pfarrheims zum „Seniorentreff“ eingeladen. Seit Oktober 2013 bietet ein neunköpfiges Leitungsteam den Senioren am Donnerstagnachmittag abwechselnd Gymnastik-, Sing- oder Spieles  ...mehr
Amberg-Sulzbach/Hirschau. Die Hirschauer Caritas-Sozialstation startet am Freitag, 23. Juni, um 15 Uhr im Unterrichtssaal des Stationsgebäudes (Marienstraße 2) einen neuen Hauskrankenpflegekurs. Er wird von der Lehrerin für Pflegeberufe Hildegard Kohl geleitet und umfasst 20 Unterrichtsstunden z  ...mehr
Hirschau. Der Nachwuchs der Hirschauer Anglerfreude sucht am Sonntag, 25. Juni, seinen diesjährigen Fischerkönig. Ausgetragen wird das Königsfischen von 6 bis 11 Uhr am Kreuzweiher. Treff zur Auslosung der Startplätze ist um 5.30 Uhr auf dem Norma-Parkplatz. Nach dem Angeln treffen sich die Teil  ...mehr
Hirschau. Die Feuerwehr und die Jugendfeuerwehr Steiningloh-Urspring laden am Freitag, 23. Juni, ab 19 Uhr zum Johannisfeuer ein. Es wird heuer um 21 Uhr durch die Jugendfeuerwehr in der Nähe des Feuerwehrhauses (Zufahrt wird ausgeschildert) entzündet. Die Segnung nimmt Diakon Peter Bublitz. Für  ...mehr
Hirschau. Rund 600 Mal kommen Kinder in der Bibel vor. Zwei der bekanntesten Jesus-Zitate finden sich in den Evangelien von Lukas und Matthäus. So steht bei Lukas der Satz Jesu zu lesen: „Lasset die Kinder zu mir kommen, hindert sie nicht daran! Denn Menschen wie ihnen gehört das Reich Gottes.  ...mehr
weltl
Hirschau. Der Weltladen konnte letztes Jahr sein 25-Jähriges feiern. Für das Mitarbeiter-Team mit seinem Chef Matthias Birner war dies der Anlass, die Realisierung zweier Projekte des Hilfswerks Misereor mit einer Spende von insgesamt 2 090 Euro zu unterstützen. Wie alle Mitarbeiter in den deuts  ...mehr
fronl
Hirschau. Zu einer eindrucksvollen Glaubensdemonstration geriet heuer wieder das Fronleichnamsfest, das die Katholische Pfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt am Donnerstag feierte. Eine große Anzahl von Gläubigen - unter ihnen viele Erstkommunikanten in ihren liturgischen Gewändern sowie Vertreter des  ...mehr
kirwa
Hirschau. Alles passte bis aufs „i-Tüpfelchen“ bei der Krickelsdorfer Kirwa: traumhaftes Wetter, 19 fesche Kirwapaare, zünftige Musik, schmackhaftes Speisenagebot, großer Gästeandrang und ein sehr gut besuchter Festgottesdienst. Das Brauchtumsfest, das von der KLB und KLJB ausgerichtet wurde  ...mehr
Hirschau. Für die Katholische Stadtpfarrgemeinde „Mariä Himmelfahrt“ soll das Fronleichnamsfest, das am kommenden Donnerstag (15. Juni) gefeiert wird, wieder zu einem Höhepunkt im Kirchenjahr und im Leben der Gemeinde werden. Die Feierlichkeiten beginnen um 8.30 Uhr mit einem Festgottesdienst  ...mehr
jura1
Hirschau. Gottvertrauen gehörte am Pfingstsonntag dazu, vormittags die Entscheidung zu treffen, das Jura-Gartenfest im Freien abzuhalten. Uli Günter, erstmals Festorganisator, hatte es. Er lag goldrichtig. Am Nachmittag lachte die Sonne. Behinderte und Nicht-Behinderte aus dem Landkreis Amberg-Sul  ...mehr
Hirschau. Das Leistungsvermögen der Jugendorchester der im NBMB-Kreisverband Amberg-Sulzbach organisierten Blaskapellen kann sich mehr als sehen lassen. Eindrucksvolle Belege dafür lieferten die Nachwuchs-Kreiskonzerte 2013 in Gebenbach und 2015 in Ursensollen. Im Oktober 2017 soll die Konzertrei  ...mehr
montes
Hirschau. Einmal im Jahr macht sich die Hirschauer Montessori-Familie für einen Tag auf große Fahrt. Dieses Mal hatte Maria Runge, Diplom-Montessori-Pädagogin und Chefin des Montessori-Kinderhauses, den Churpfalzpark in Loifling als Ziel ausgewählt. Vierzig Kinder, Mamis und Papis machten sich p  ...mehr
Hirschau. Richtig handeln im Ernstfall – zwölf Hirschauer Frauen und Mädchen sind dafür gerüstet. Bei einem Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs mir Klaus Inderst lernten sie, für sie bedrohliche Situationen zu erkennen, zu vermeiden und zu entschärfen. Er führte sie in richtiges  ...mehr
sozials
Hirschau. Der Monat Mai ist in der Katholischen Kirche der Gottesmutter Maria geweiht. Auf deutschem Boden fand die erste Maiandacht 1841 im Kloster der „Guten Hirtinnen“ in München statt, in der Diözese Regensburg erstmals 1844. Wie tief das Brauchtum der Marienverehrung und der Maiandachten  ...mehr
brk
Hirschau. Das BRK-Seniorenwohn- und Pflegeheim St. Barbara hat einen neuen, fünfköpfigen Heimbeirat. An seiner Spitze steht weiterhin Rudolf Wild als Vorsitzender. Bei der konstituierenden Sitzung des Gremiums bestätigten ihn die Beiratsmitglieder Heidi Flierl, Gabriele Krettner, Marie Michl und  ...mehr
lichts
Hirschau. „Lichtstrahl” – dahinter verbirgt sich ein Projekt der Caritas-Sozialstation. Im Mittelpunkt stehen Menschen, die an einer Demenz leiden und daher eines erhöhten Betreuungsaufwands bedürfen. Als die damalige Stationsleiterin Betty Bösl am 16. Februar 2005 den Startschuss dazu gab,  ...mehr
Hirschau. Wann ist mit der Fertigstellung des neuen Einkaufsmarktes an der Bundesstraße 14 zu rechnen? Warum braucht Hirschau das neue Gewerbegebiet Am Bachranken? Werden die Kanal-, Wasserleitungs- und Straßenbauarbeiten in Krickelsdorf dieses Jahr noch fertig? Wer Antworten auf diese und andere  ...mehr
Hirschau. Wenn am Montag, 12. Juni, die Klangbrettgruppe der Caritas-Sozialstation um 15.30 Uhr zu einer musikalisch-unterhaltsamen Stunde in das BRK Seniorenwohn- und Pflegeheim St. Barbara kommt, dann dreht sich alles um den Monat Juni - den Monat der Pfingstfestes, der Fronleichnamsprozessionen,  ...mehr
festspiel
Hirschau. Kaum war Hirschau mit dem „dousamma“ am Himmelfahrtstag die Oberpfälzer Hauptstadt der Volksmusik, gibt es vom 21. Juli bis 6. August in der Kaolinmetropole das nächste kulturelle Highlight. Auf der Freilichtbühne im Schlosshof öffnen zum siebten Mal die „Hirschauer-Stückl-Fest  ...mehr
kirwa
Hirschau. Für Kirwakenner ist sie alljährlich am Wochenende nach Pfingsten ein absolutes Muss – die Krickelsdorfer Kirwa. Dann geht es – im Normalfall - drei Tage lang hoch her im rund 100 Einwohner zählenden Dorf. Heuer schaut die Geschichte anders aus – das Brauchtumsfest wird nur am Sams  ...mehr
Hirschau. Die Hirschauer Caritas-Sozialstation startet am Freitag, den 23. Juni, um 15 Uhr im Unterrichtssaal des Stationsgebäudes (Marienstraße 2) einen neuen Hauskrankenpflegekurs. Er wird von der Lehrerin für Pflegeberufe Hildegard Kohl geleitet und umfasst 20 Unterrichtsstunden zu je 60 Minu  ...mehr
Angler
Manche mögen es für Anglerlatein halten – ist es aber nicht: Die Jugendangler der Hirschauer Anglerfreunde haben während ihres Pfingstzeltlagers nicht nur Fische aus dem Otterweiher bei Etzenricht gefangen. Sie holten auch eine Schildkröte aus dem Weiher.Die langjährige Freundschaft mit dem F  ...mehr
57 junge Christen feiern großes Fest des Glaubens
Mit den Worten „Empfange die Gabe Gottes, den Heiligen Geist“ zeichnete Weihbischof Dr. Josef Graf jedem Firmling mit Chrisam-Öl ein Kreuz auf die Stirn.  ...mehr

drucken nach oben