Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Hirschau  |  E-Mail: stadt@hirschau.de  |  Online: http://www.hirschau.de

Dezember

Hirschau. Seit langem zählt der “Große Festtagspreisschafkopf” der Hirschauer CSU in mehrfacher Hinsicht zu den herausragenden Veranstaltungen dieser Art in der Region. Dafür spricht nicht nur, dass er bereits zum 53. Mal ausgetragen wird und alljährlich sehr große Teilnehmerzahlen zu verze  ...mehr
Beim Adventsingen Warten auf das Licht
Der Gemischte Chor des Gesangvereins 1860 bot unter Leitung von Jana Müller beim Adventsingen in der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt einmal mehr eine brillante Leistung.  ...mehr
Was geschieht mit unserer Milch?
BBV Ehenfeld besichtigt Amberger Milchhof  ...mehr
Menschen mit Behinderung für AKW wertvolles Potential
Der „Vakuumlifter“, den AKW-Mitarbeiter Maik Meyer „Sackheber“ nennt, bewahrt dort Beschäftigte präventiv vor Rückenproblemen bzw. ermöglicht es Menschen, die solche bereits haben, das Umschlichten der Sandsäcke zu bewältigen.  ...mehr
Die Freiwillige Feuerwehr Hirschau feiert 2018 ihr 150-jähriges Bestehen. Die attraktiven Festdamen haben für das Jubiläumsjahr einen ebenso attraktiven Festdamenkalender herausgebracht, der ab sofort zum Preis von zehn Euro erhältlich ist.  ...mehr
Freuen sich auf viele Besucher: Sitzend Regisseur Christian Gnan, V. li. Quirin Dolles als sympathischer Lausbub Fips, Marco Meier als Schriftsteller Ignaz Igel, Meike Birner als seine Haushälterin Emerenz, Corinna Falk als Dorfratschn Betbichlerin, Elisabeth Falk als neugierige Kirchenchorleiterin, Bettina Kummer als Ignatz´ hübsche aber bissige Tochter Hanni, Thomas Kummer als habgieriger Bürgermeister und Tobias Gnan als der junge Pferdebauer Flori Rosser  ...mehr
Erfolgreiches Jahr für Nordbayerischen Musikbund
Auf ein erfolgreiches Jahr mit dem dousamma in Hirschau, der Luftklangmeile in Amberg und dem Kreismusikfest in Vilseck als Höhepunkten konnte der NBMB-Kreisvorsitzende Werner Stein bei der Kreisversammlung zurückblicken.  ...mehr
Stimmungsvolle Barbarafeier im St. Barbara-Seniorenheim
Passend zum Eröffnungslied der Klangbrettgruppe „Leise rieselt der Schnee“ erschienen die Freudenberger Erstklässler im Saal, liebevoll kostümiert als Schneeflöckchen bzw. Schneemänner (v. l.: Bastian, Maximilian, Johannes und Jonas. Mit ihren Gedichten und vor allem ihrem Tanz zum Kinderlied „Schneeflöckchen, Weißröckchen“ eroberten sie im Handumdrehen die Herzen der Senioren.  ...mehr
Hirschau. Am 14. und 15. Mai dieses Jahres begeisterte das ursprünglich aus Oberviechtach stammende OVIGO-Theater mit der Komödie „Männerhort“ die Zuschauer in Ehenfeld und Hirschau. Am Wochenende 20./21. Januar 2018 gastiert das Ensemble erneut mit zwei Vorstellungen in der Kaolinstadt – d  ...mehr
Zusammen 230 Jahre der Feuerwehr treu
Zwei Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Steiningloh-Urspring legten 2017 erfolgreich das Leistungsabzeichen ab. Beim Kameradschaftsabend wurden ihnen die Abzeichen und Urkunden überreicht. V. l.: Kreisbrandinspektor Martin Schmidt, 2. Kommandant Josef Giehrl, Kreisbrandrat Fredi Weiß, Martin Amann, Peter Pfab, Sebastian Lobenhofer, Silvia Eierer, Heike Giehrl, Kathrin Fischer, Wolfgang Fischer, Christina Pfab, Jakob Stauber, Andreas Fischer, Marie Giehrl, Quirin Stauber, Julia Giehrl, Kreisbrandmeister Marco Weiß, 1. Kommandant Ludwig Fischer und Bürgermeister Hermann Falk.  ...mehr
Weihnachtsmarkt Hirschau
Fast reichten die Schokonikoläuse nicht für alle Kinder aus, so groß war der Ansturm.  ...mehr
Barbaratag im St. Barbara-Heim schon ein bisschen Weihnachten
Geschenke im Wert von rund 1 300 Euro überbrachte der Förderkreises Altenhilfe zum Barbara-Tag den Bewohnern und dem Personal des BRK-Seniorenwohn- und Pflegeheims St. Barbara. V. r.: Förderkreisvorsitzender Werner Schulz, Heimleiterin Astrid Geitner, stellv. Vorsitzende Hildegard Kohl, Vorstandsmitglied Stadträtin Bärbel Birner, Förderkreis-Gründungsschatzmeisterin Erika Karl und Vorstandsmitglied Heidi Flierl.  ...mehr
Gemeinsame KiGa-Aktion - 118 Päckchen für Aktion Pomoc
Der Elternbeirat des Marienkindergartens ergriff heuer wieder die Initiative zur Unterstützung der „Aktion Pomoc“. Am Ende konnten die Vorsitzende Michaela Hofmann (r.) und Julia Bals (l.) 118 Geschenkpakete in Atzlricht abgeben.  ...mehr
Bescherung mit guten Platzierungen für Hirschauer Schwimmer
Mit ausgezeichneten Platzierungen glänzte der Hirschauer Schwimmernachwuchs beim Adventspokalschwimmen des Schwimm-Clubs Tirschenreuth. Das erfolgreiche Team: Hinten v. l.: Lena Gimpl, Nicole Ott, Hannah Birner, Niklas Schenzel und Nina Stoiber, vorne v. l.: Emely Lippert, Cornelius Lohner, Katharina Ott und Samuel Lippert. Statt Medaillen gab es Nikolausmützen.  ...mehr
Hirschau. Im Jahr 1985 rief die damalige Vorsitzende des Katholischen Frauenbundes Rosa Stoll das „Hirschauer Adventsingen“ ins Leben. 28 Jahre lang organisierte sie die besinnliche Veranstaltung, die alljährlich am 2. Adventsonntag in der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt stattfand und deren  ...mehr
Krippenausstellungserlös für Selbsthilfegruppe krebskranker Kinder
Großer Andrang herrschte am ersten Adventswochenende bei der Krippenausstellung des CSU-Ortsverbandes im Rathaus. Die eingegangenen Spenden in Höhe von 300 Euro kommen der Selbsthilfegruppe krebskranker Kinder zugute. Bei der Spendenübergabe v. l.: CSU- Ortsvorsitzende Birgit Birner, Ausstellungs-Organisator Martin Merkl, Selbsthilfegruppe-Vorsitzende Petra Waldhauser und CSU-Stadtratsfraktionssprecher Dr. Hans-Jürgen Schönberger.  ...mehr
Schülerinnen u. Schüler spenden Päckchen für Kinder auf dem Balkan
Grund- und Mittelschule Hirschau beteiligt sich an Aktion Pomoc  ...mehr
Prächtige Rasse-Kaninchen fanden zahlreiche Bewunderer
Bürgermeister Hermann Falk (r.), der die Lokalschau des Kaninchenzuchtvereins B 747 im ehemaligen Stadtbauhof eröffnet hatte, nahm zusammen mit Vorstand und Vereinsmeister Georg Maier (l.) die Preisverteilung für die Vereinsmeisterschaften vor. Mit im Bild v. l.: Wolfgang Högl (5. Platz), Josef Högl (3. Platz), Alex Hollederer (2. Platz) und Wilhelm Lang (4. Platz).  ...mehr
Öffnen des ersten Adventfensters wieder Bürgermeistersache
Für einen ansprechenden musikalischen Rahmen der Eröffnungszeremonie sorgten die „Herzensblecher“ mit traditionellen Weihnachtsliedern und modernen Rhythmen.  ...mehr
Schenken macht Spaß
Ehenfelder Schüler spenden für Aktion Pomoc  ...mehr
Vereinsjahr voller Aktivitäten
Blumen- und Gartenfreunde feiern Jahresabschluß  ...mehr
Gemeinsam gekocht – miteinander gegessen
Zum AOVE-Kochkurs „Gemeinsam kochen – miteinander kochen“ konnte Projektleiterin Monika Hager (r.) eine zwanzigköpfige Gruppe in der Hirschauer Schulküche begrüßen, darunter auch Bürgermeister Hermann Falk (hinten Mitte). Unter der Regie von Hauswirtschaftsmeisterin Roswitha Hubmann (9.v.l.) wurden nach ihren Rezepten Weihnachtsplätzchen gebacken und ein schmackhafter Steckrübeneintopf gekocht.  ...mehr
Sportlerehrung der Stadt Hirschau
Sport als wichtige Klammer  ...mehr
Hirschau. „Wenn die Trauer so groß ist…!“ Wissend, dass sich Trauer leichter tragen lässt, wenn sie geteilt werden kann, lädt der Katholische Frauenbund in Zusammenarbeit mit dem Hospizverein Amberg am Dienstag, 5. Dezember, um 15 Uhr in das Pfarrheim an der Kolpingstraße zum ersten Trauer  ...mehr

drucken nach oben