Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Hirschau  |  E-Mail: stadt@hirschau.de  |  Online: http://www.hirschau.de

(von Werner Schulz)

Erlös des Jura-Gartenfestes für Lebenshilfe

Hirschau. Am Pfingstsonntag (4. Juni) feierten im Biergarten des Josefshauses unter dem Motto „Miteinander – Füreinander“ Behinderte und Nichtbehinderte in fröhlicher Atmosphäre gemeinsam das 28. Jura-Gartenfest. Die Mitglieder der zwölf Vereine, die das Fest erstmals unter der Regie von Uli Günter durchführten, hatten einen großen Besucherandrang zu bewältigen. Am Dienstag, 4. Juli, treffen sich Uli Günter und sein Helfertem um 19 Uhr im Schlosskeller, um Rückschau auf das Fest zu halten. Wichtigster Tagesordnung der Zusammenkunft, zu der Vertreter aller beteiligten Vereine und sonstigen Helfer eingeladen sind, ist die Spendenübergabe an die Vertreter der Lebenshilfe Amberg bzw. der Jurawerkstätten.

drucken nach oben