Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Hirschau  |  E-Mail: stadt@hirschau.de  |  Online: http://www.hirschau.de

(von Werner Schulz)

Bärentheater gastiert im Montessori-Kinderhaus

Hirschau. Auf Einladung der „Montessori-Interessengemeinschaft Hirschau e.V.“ gastiert am Samstag, 29. Juli, im Rahmen des Ferienprogramms das Bärentheater von Dr. Bernhard Betz mit dem Marionettenspiel „Überraschungen im Bärenwald“ im Montessori-Kinderhaus in der Koloniestraße 11a. Dr. Betz ließ erst letztes Jahr die Herzen der Kinder mit den Stücken „Dachbodengeschichten“ und „Bärenmusik“ höherschlagen. Die beiden Vorstellungen beginnen um 16 bzw. 17.30 Uhr (Kinder und Erwachsene). Der Eintritt ist frei. Nach jeder Vorstellung gibt es für die Kinder eine Überraschungsbrotzeit. Da das Platzangebot bei beiden Aufführungen begrenzt ist, sollen sich Interessierte ihre Eintrittskarte schon jetzt durch einen Telefonanruf bei Familie Runge (Tel.: 09622/2589 oder eine Mailnachricht unter m-runge@gmx.net sichern.

drucken nach oben