Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Hirschau  |  E-Mail: stadt@hirschau.de  |  Online: http://www.hirschau.de

Verloren - Gefunden

Folgende Gegenstände wurden bei der Stadt Hirschau im Zeitraum

18.02.2017 – 30.06.2017 abgegeben:

 

Fundbuch-Nr.

Fundgegenstand

gefunden am

Fundort

4/2017

1 Brille mit blau-schwarzen Gestell

18.02.2017

Marktplatz

5/2017

1 Schlüssel

01.03.2017

Schulparkplatz

6/2017

3 Schlüssel mit Anhänger „Allerbeste Mama“

02.03.2017

unbekannt

7/2017

Bosch Akkuleuchte

11.03.2017

„Zeilerweg“, Ehenfeld

8/2017

1 Schirm,

Farbe: blau

10. KW

Schloß-Apotheke

9/2017

1 Stofftasche mit Aufdruck

25.03.2017

B14 in Hirschau

10/2017

1 Schlüssel,

Marke: Opel

14.04.2017

Parkplatz an der Kirche,

Bank

11/2017

1 Handy

02.05.2017

bei Anwesen Am Mühlbach 8

12/2017

1 Fahrradcomputer

Union-6

08.04.2017

BayWa

13/2017

1 Fahrrad,

Marke: Canyon,

Farbe: schwarz

27.04.2017

Sandgrube,

W.-Droßbach-Str.

14/2017

1 pinke Decke mit

brauner Einfassung

15.05.2017

Bürgersteig, Dr.-Flügel-Str.

19/2017

1 blaues Ledermäppchen,

Inhalt: Globuli

25.05.2017

bei Anwesen Hauptstr. 57

20/2017

1 schwarzes Schlüsselmäppchen mit

1 Schlüssel

17.05.2017

Schloß-Hotel,

Stüberl-Eingang

25/2017

1 Mountain-Bike

Aufschrift: U2LAND

Raider, schwarz-grün

12.06.2017

Hauptstr. 10,

(Am Bachlauf)

26/2017

1 Schlüssel

29.06.2017

Hauptstr. (bei Kirche)

 

Fundsachen, von denen die gesetzliche Wartezeit abgelaufen ist und die weder durch den Eigentümer, noch durch den Finder abgeholt wurden, werden von der Stadtverwaltung an Interessenten abgegeben. Sie können bei Bedarf in der Zeit von Montag, bis Freitag während der Öffnungszeiten im Einwohnermeldeamt im Erdgeschoss, Zimmer 3 abgeholt werden.

drucken nach oben