Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Hirschau  |  E-Mail: stadt@hirschau.de  |  Online: http://www.hirschau.de

(von Werner Schulz)

Helden treffen sich weiter zum Stammtisch

Die hübsche Isabella (Christina Wisneth) lässt mit Sicherheit mehr Männerherzen höher schlagen als nur das von Rudi Wochinger (Markus Dittrich).
Helden treffen sich weiter zum Stammtisch

Hirschau. Am Freitag feierte das Festspiel-Stückl „Der Heldenstammtisch“ vor gut 350 Besuchern eine glanzvolle Premiere. Sehens- und erlebenswert sind alleine schon die einfallsreichen Kostüme und die malerischen Kulissen auf der 26 Meter breiten Bühne, erlebenswert die technischen und pyrotechnischen Elemente und die musikalischen Beiträge. Unter der Regie von Hans Drexler und Verena Bauer schlüpften die 43 Schauspielerinnen und Schauspieler glaubwürdig in ihre Rollen. Sie boten durch die Bank überzeugende Leistungen. Ganz besonders galt dies für die Hauptdarsteller Roland Fritsch, Erhard Ackermann, Christian Gnan, Dieter Held, Christina Wisneth, Markus Dittrich, Kerstin Ackermann, Corinna Falk, Meike Birner und Saskia Krügelstein. Sie und das gesamte Ensemble werden erneut dafür sorgen, dass die Lachmuskeln der Besucher kräftig trainiert werden.

In dieser Woche findet „Der Heldenstammtisch“ drei Neuauflagen. Sie finden am morgigen Mittwoch, am Freitag, den 28. Juli, und am Samstag, den 29. Juli, statt. Beginn ist jeweils um 20.30 Uhr, Einlass und Bewirtung ab 18.30 Uhr. 

drucken nach oben