Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Hirschau  |  E-Mail: stadt@hirschau.de  |  Online: http://www.hirschau.de

(von Werner Schulz)

Zur „Nacht der Lichter“ nach Regensburg

Hirschau. Am Freitag, den 24. November, findet auf Initiative des BDKJ und des Evangelischen Jugendwerks im Dom St. Peter in Regensburg unter dem Motto „Gemeinsam auf dem Pilgerweg des Vertrauens“ wieder die „Nacht der Lichter“ statt. Um 19.30 Uhr treffen sich die Teilnehmer im Dom zum Abendgebet mit Taizé-Gesängen, zur Lichtfeier und zum Gebet vor dem Kreuz. Um 21.30 Uhr schließt sich ein gemütliches Beisammensein an. In dessen Verlauf gibt es Informationen über das europäische Treffen vom 28. Dezember 2017 bis 1. Januar 2018 in Basel. Zur „Nacht der Lichter“ sind auch die Jugendlichen der Stadtpfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt Hirschau und der Pfarrgemeinde St. Michael Ehenfeld-Massenricht eingeladen. Abfahrt in Hirschau ist um 17.20 Uhr vom Info-Point beim Rathaus, Rückfahrt um 22.30 Uhr. Seitens der Pfarreien wird keine Aufsicht übernommen. Der Unkostenbeitrag für Erwachsene beträgt 10 Euro, für Jugendliche 5 Euro. Anmeldungen möglichst umgehend bei Gemeindereferentin Barbara Schlosser (Tel.: 09622/717568 oder Mail barbara-schlosser@gmx.de) bzw. im Pfarrbüro (Kuvert mit Namen und Geld einwerfen), da nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung steht. Anmeldeschluss ist am Samstag, den 4. November. 

drucken nach oben