Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Hirschau  |  E-Mail: stadt@hirschau.de  |  Online: http://www.hirschau.de

(von Werner Schulz)

Mit LeA zu mehr Lebensqualität im Alter

Hirschau. Den Senioren durch ein gezieltes Präventionsprogramm mehr „Lebensqualität im Alter" (LeA) zu ermöglichen – dieses Ziel verfolgt die Hirschauer Caritas-Sozialstation mit ihren LeA-Kursreihen. Sie werden seit einigen Jahren in Zusammenarbeit mit der Katholischen Erwachsenenbildung durchgeführt. Unter dem Motto „Machst du mit, bleibst du fit" beginnen im Januar im Stadtgebiet Hirschau drei neue Kursreihen, zwei davon im Stationsgebäude an der Marienstraße, eine im Katholischen Pfarrheim in Ehenfeld. Die beiden Kurse im Unterrichtssaal des Stationsgebäudes starten am Mittwoch, 24. Januar, um 8.15 Uhr bzw. 10.15 Uhr. Die erste Kurseinheit in Ehenfeld beginnt am Donnerstag, 25. Januar, um 9 Uhr. Die insgesamt 10 Unterrichtseinheiten zu je 90 Minuten beinhalten ein Trainingsprogramm für Körper, Geist und Seele. Die Leitung hat wieder die Lehrerin für Pflegeberufe Hildegard Kohl. Die Kursgebühr beträgt 28 Euro. Nähere Auskünfte und Anmeldungen ab sofort bei der Sozialstation (Tel: 09622/2245). Zu dem Kurs sind nicht nur die bisherigen Teilnehmer, sondern auch Neulinge herzlich eingeladen. 

drucken nach oben