Archiv

Suchbegriff:
Veröffentlichungsdatum:
   

Gefundene archivierte Presseberichte für den gewählten Zeitraum (23 Stück)

11112.jpg

Schule verabschiedet engagierte Pädagogen in Ruhestand

Nach 43 Jahren, 25 davon an der Hirschauer Grundschule, wurde Lehrer Alois Feyrer (r.) in den Ruhestand verabschiedet. Rektorin Birgit Härtl hatte ihn in ihrer Laudatio als „Musikfachmann der Schule“ bezeichnet. Alois Feyrer verabschiedete sich denn auch musikalisch. Er griff zu seinem Akkordeon, Fachlehrerin Regina Rester-Achhammer (l.) zur Trompete – und beide ließen eine flotte Polka erklingen.
...mehr
11102.jpg

VdK-Finanzspritze für Familienpflege

Im Januar informierte Gisela König, Verwaltungsleiterin der Caritas-Sozialstation, bei der VdK-Jahreshauptversammlung über das Leistungsangebot der Familienpflege. Ihr Vortrag wurde jetzt belohnt – mit einer 200-Euro-Spende. Bei der Scheckübergabe v. l.: VdK-Ortsvorstandsmitglied Christa Adunka-Wischer, Geschäftsführer Richard Sellmeyer und Gisela König.
...mehr
11088.jpg

Kindergarde mausert sich zur Faschingsgesellschaft Narrhalla Hirschau

Das von Regina Merkl (r.) 2014 gesetzte zarte Pflänzchen Kindergarde ist unter der Obhut des Musikzugs und seines Vorsitzenden Maximilian Stein (l.) so gut gediehen, dass aus der Garde mit Wirkung vom 7. Juli ein eigenständiger Verein geworden ist – die Faschingsgesellschaft „Narrhalla Hirschau e.V.“. Die Trennung erfolgt in bestem beiderseitigem Einvernehmen. Symbolisch dafür gibt der Musikzugvorstand seine Narrenkappe an die Narrhalla-Präsidentin zurück.
...mehr
11084.jpg

Erstmals wieder Musikunterhaltung für die Tagespflegegäste

Nach von der Corona-Pandemie erzwungener, monatelanger Pause konnte Birgit Seidl (stehend r.), die Leiterin der Solitären Tagespflege St. Barbara, ihre Pflegegäste erstmals wieder zu einem Musiknachmittag einladen. Gestaltet wurde dieser von der Klangbrettgruppe der Caritas-Sozialstation und dem Chorsänger Alois Schießl.
...mehr
11078.jpg

CSU will Konzept zur Verbesserung der Spielplatzsituation

Die nahezu vollständige CSU-Stadtratsfraktion und Bürgermeister Hermann Falk nahmen bei einer Besichtigungstour die 20 Kinderspielplätze im Stadtgebiet unter die Lupe. Nicht alle sind so zeitgemäß auegestattet wie der „Am alten Brunnen“. V. l.: 2. Bürgermeisterin Bärbel Birner, 3. Bürgermeister Hermann Gebhard, Michaela Meier, Bürgermeister Hermann Falk, Vorsitzender Florentin Siegert, Martin Merkl, Dr. Hans-Jürgen Schönberger, Vorsitzender Christian Gnan und Josef Luber.
...mehr
11069.jpg

CSU-Fraktion gedenkt Willi Bösl

Am 6. Juli wäre Bürgermeister Willi Bösl 100 Jahre alt geworden. Die CSU-Fraktion traf sich an seinem 100 Geburtstag zum dankbaren Gedenken an seinem Grab. V. l.: Dr. Hans-Jürgen Schönberger, Martin Merkl, Manuel Falk, Fraktions-Chef Christian Gnan, Bürgermeister Hermann Falk, 2. Bürgermeisterin Bärbel Birner, CSU-Ehrenvorsitzender Werner Schulz, Josef Luber und Michaela Meier.
...mehr
11015.jpg

Corona-Pandemie verhindert Patroziniumsfeier der Vierzehnnothelferkirche

Noch vor der Amberger Mariahilfbergkirche war die Vierzehnnothelferkirche bis ins 18. Jahrhundert eine viel besuchte Wallfahrtskirche, insbesondere an ihrem Patroziniumstag Mariä Heimsuchung (2. Juli). Die Pfarrgemeinde kann ihn heuer aufgrund der Bestimmungen zur Corona-Pandemie (Hygienevorschriften, Abstandsregelung) nicht wie gewohnt in dem Kirchlein feiern.
...mehr

Drucken