Aus dem Stadtleben

Förderkreis

Förderkreis erfüllt Dekupiersägenwunsch der Seniorenheim-Holzwerker

Hirschau. (u) „Wer will fleißige Holzwerker sehn, der muss ins BRK-Seniorenheim St. Barbara gehn!” Dort ist der Kinderliedtext seit zehn Jahren Realität. Am 27. Oktober 2011 traf sich erstmals eine Holzwerkgruppe zum Bemalen von Vogelhäusern. Weiterlesen

DAchziegel

Gustav-Adolf-Gedächtniskirche bürgermeisterlich gedeckt

Hirschau. (u) Am 16. Mai 1932, dem Pfingstmontag, wurde sie feierlich eingeweiht – die Gustav-Adolf-Gedächtniskirche. Zu ihrem 90-Jährigen soll sie 2022 in neuem Glanz erstrahlen. Deshalb bekommt sie u.a. einen neuen Anstrich und ein neues Dach. Weiterlesen

neuer Stadtkämmerer

Willkommen daheim! Neuer Stadtkämmerer stellt sich vor

Hirschau fg) Nachdem der langjährige Stadtkämmerer Hermann Siegert im Frühjahr in den Ruhestand ging, stellte sich in der vergangenen Stadtratssitzung sein Nachfolger Claus Hellbach dem Stadtrat vor. Weiterlesen

Nachtwächterführung

AOVE-Ausflug nach Vilseck

Die von der AOVE organisierte Stadtführung durch Vilseck mit dem Nachtwächter „Tschung“ für ihre Mitarbeiter – ob fest angestellt oder ehrenamtlich – fand großen Anklang. Weiterlesen

Utta Danella und Charlotte Link Autorinnen des Monats

Hirschau. (u) Das Team der Stadt- und Pfarrbücherei und ihre Leiterin Charlotte Fleischmann küren allmonatlich den Autor/die Autorin des Monats und empfehlen deren Werke ganz besonders ihren Kunden. Für den Oktober sind dies die Anfang Juli 2015 verstorbene deutsche Schriftstellerin Utta Danella und Charlotte Link. Utta Danella zählt mit siebzig Millionen verkauften Büchern zu den kommerziell erfolgreichsten deutschen Schriftstellern des 20. Jahrhunderts. Weiterlesen

Nach langer Covid-Zwangspause – Seniorentreff öffnet heute wieder

Hirschau. (u) Die Nachricht wird von den Hirschauer Senioren schon sehnlichst erwartet: Der Seniorentreff öffnet am heutigen Donnerstag, 14. Oktober, nach mehrmonatiger, von Covid 19 erzwungener Zwangspause wieder seine Pforten. Ab sofort ist das siebenköpfige, von Maria Ott geleitete Betreuungsteam wieder jeden Donnerstag von 14 bis 16 Uhr in der Altentagesstätte des Katholischen Pfarrheims für die älteren Mitbürger der Stadtgemeinde da - egal welcher Konfession diese angehören. 2013 hatte das Team die Seniorentreff-Leitung übernommen, nachdem Lydia Wisgickl diese Aufgabe nicht mehr erfüllen konnte. Sie hatte 2001 die Nachfolge von Anna Pflaum angetreten, die den 1985 von Stadtpfarrer Edwin Völkl ins Leben gerufenen Treff bis dahin geleitet hatte. Weiterlesen

Druckstudio Streit

Betrügerische Firma in Hirschau unterwegs

Seit einigen Tagen werden Firmen und Geschäfte in Hirschau von der Firma Druckstudio Streit s.àr.l. telefonisch kontaktiert. Das Unternehmen gibt vor einen Notrufinfoflyer im Auftrag der Stadt Hirschau zu erstellen. Der Flyer sei Werbefinanziert, deswegen sollen die Gewerbetreibenden der Stadt die Erstellung des Flyers im DINA 5 Format mit Werbeanzeigen unterstützen. Weiterlesen

Neumond im Wald

Neumond im Wald erleben

Zu einer etwas anderen Wanderexkursion in den nächtlichen Wald hatte die AOVE eingeladen. Geführt von Markus Raum ging es ab Etsdorf in die komplette Dunkelheit der Neumondnacht. Weiterlesen

Ehejubilare

Pfarrgemeinden gratulieren zum Ehejubiläum

Hirschau. (u) Jedes Jahr unterstreicht die Pfarreiengemeinschaft Hirschau-Ehenfeld den herausragenden Stellenwert, den die Katholische Kirche dem von Jesus eingesetzten Sakrament der Ehe beimisst, mit einem Ehrenabend für Ehejubilare. Weiterlesen

Fischerfest Ehrenabend

Fischerfest mit Ehrenabend, der DJK Ehenfeld-Massenricht

Ehenfeld.(fdl) Ohne große Ankündigung aber trotzdem mit vielen Besuchern, veranstaltete die DJK Ehenfeld-Massenricht ihr Fischerfest am Gemeinschaftshaus. Viele fleißige Helfer, auch Spieler der Jugendabteilung, halfen den ganzen Tag beim Ausschank und bereiteten die leckeren Gerichte zu. Karpfen gebacken, Forelle geräuchert und gegrillt standen unter anderem auf der Speisekarte und fanden viele Abnehmer. Weiterlesen

JHV Massenricht

Bei Massenrichter Wehr geht Ära zu Ende

Massenricht.(fdl) Zum letzten Mal begrüßte der Vorsitzende der Massenrichter Wehr Bernhard Wiesgickl die Teilnehmer der Jahreshauptversammlung, in der Rödlaser Berghütte. 36 Mitglieder waren der Einladung gefolgt. Unter ihnen auch Bürgermeister Hermann Falk und Kreisbrandinspektor Martin Schmidt. Wiesgickl blickte auf die Corona-Zeit mit seinen gesellschaftlichen Einschränkungen zurück. Auf den Mitgliederstand hatte sie keine Auswirkungen. Er sank gegenüber der letzten Jahreshauptversammlung nur um 1 Mitglied und beträgt aktuell 136. Weiterlesen

Feuerwehr Leistungsprüfung

Feuerwehrmitglieder wollten endlich wieder aktiv sein

Ehenfeld.(fdl) Sie waren richtig heiß und hatten die Vereinsführung gedrängt, dass sie endlich wieder ihr Können im Feuerwehrdienst auffrischen und vertiefen können. Weiterlesen

Weinfest fällt Corona zum Opfer

Steiningloh. (u) Die am 30. April 1922 vom Ursulapoppenrichter Pfarrer Joseph Prasch eingeweihte Steiningloher Dorfkapelle ist dringend sanierungsbedürftig. Die Finanzierung der Außenrenovierung des Gotteshauses ist Sache der Stadt Hirschau. Weiterlesen

Frauenbund Bezirkskonferenz

Frauenbund mit klaren Standpunkten

Amberg-Sulzbach/Schlicht. (u) „Einen Standpunkt haben – das hat etwas!“ Diesen kraftvoll zu vertreten, dazu ermutigten die stellv. KDFB-Diözesanvorsitzende Luitgard Hartl und Bildungsreferentin Rebekka Wach die Frauenbundmitglieder des Bezirks Sulzbach-Rosenberg. Weiterlesen

Achtung Baustelle

24.08.2021 - Informationen des städtischen Wasserwerks

Aufgrund von Reparaturarbeiten muss heute, Dienstag, den 24. August 2021 in der Dr.-Flügel-Straße und in Teilen der Kahlhofstraße das Wasser abgedreht werden. Weiterlesen

Wochenmarkt 2021

Hirschauer Wochenmarkt eine Erfolgsgeschichte

Hirschau. (fdl) Seit seinem erfolgreichen Start im September 2020 hat der Wochenmarkt zwischen Rathaus und Brunnen viele neue Anbieter dazu bekommen und das reichhaltige Warensortiment wurde stetig erweitert. Weiterlesen

Onlineschulung "Jugendschutz auf Festen"

Der Landkreis Amberg-Sulzbach bietet für alle Interessierten eine Online-Schulung zum Thema: Jugendschutz bei Festen an. Weiterlesen

Logo der Stadt Hirschau

Wochenmarkt am 6. Mai 2021

Ab Donnerstag, den 6. Mai 2021 kommt Süßwaren Schmaußer mit zum Wochenmarkt nach Hirschau.  Weiterlesen

Ergebnisse der Kommunalwahlen

Wochenmarkt am 15.04.2021

Ab dem 15.04.2021 bis Mitte Juni ist der Spargelhof Waldmüller aus Abensberg auf dem Wochenmarkt mit vertreten. Die aktuelle Ausstellerliste des Wochenmarktes finden Sie hier Weiterlesen

27. Januar 1946 – Neustart der Demokratie in Hirschau

27. Januar 1946 – Neustart der Demokratie in Hirschau

Bei seiner konstituierenden Sitzung am 7. Februar 1946 wählten die 11 Stadtratsmitglieder (6 CSU, 5 SPD) Mathias Amann (SPD) zum 1. Bürgermeister. Die US-Militärregierung hatte ihm bereits am 19. Juli 1945 dieses Amt übertragen. Weiterlesen

Herberge auf dem Marktplatz

Herberge auf dem Marktplatz

Ab heute erinnert auf dem Hirschauer Marktplatz eine in einem Markthäuschen ausgestellte Krippe mit den „Regensburger Bibelfiguren“ daran, dass Weihnachtszeit ist. Die Idee dazu hatte Günther Siegert (r.), der 1. Vorsitzende der Elterninitiative Eltern für Kinder e.V., der alljährlich den Weihnachtsmarkt organisiert. Unterstützt wurde er von Martin Merkl (2.v.r.), der für die alljährliche Krippenausstellung verantwortlich zeichnet. Zur Verfügung gestellt haben die Figuren Bärbel und Reinhold Birner (l.) mit seiner Enkelin Mathilda. Weiterlesen

Weihnachten in der Stadtpfarrei Mariä Himmelfahrt

Hirschau. Die Corona-Pandemie und die durch sie verursachten Vorschriften lassen es auch in der Stadtpfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt nicht zu, dass das Weihnachtfest in der gewohnten Form gefeiert werden kann. Am Heiligen Abend (Donnerstag, 24. Dezember) findet um 15 Uhr in der Stadtpfarrkirche ein  Weiterlesen

Sternsingeraktion und Haussegnung am Dreikönigstag

Hirschau. Wegen der durch die Corona-Pandemie veranlassten Ausgangsbeschränkungen und der damit verbundenen Auflagen kann die Sternsingeraktion nicht in der ursprünglich angekündigten Form stattfinden, d.h. die Sternsinger ziehen nicht von Haus zu Haus. Die bereits getätigten Anmeldungen für den Hau Weiterlesen

Sanierungsgebiet Altstadt soll erweitert werden –  Schulsanierung bleibt ohne zentrale Lüftung

Sanierungsgebiet Altstadt soll erweitert werden – Schulsanierung bleibt ohne zentrale Lüftung

Hirschau. Als umfangreich und vielschichtig erwies sich die Tagesordnung der öffentlichen Sitzung des Hirschauer Stadtrates. Georg Ott wurde als neuer Ortssprecher von Weiher vorgestellt. Ludwig Fischer und Josef Giehrl weiterhin als Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Steiningloh-Burgstall best Weiterlesen

Zwergerltreff Hirschau sucht neue/n Leiter/in

Der Zwergerltreff Hirschau sucht eine/n neue/n Leiter/in. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Michaela Meier unter der Telefonnr. 09622/704599, oder per E-Mail unter markus2402@t-online.de. Diese gibt gerne weitere Auskünfte! Weiterlesen

Ergebnisse der Kommunalwahlen

Wochenmarkt auf dem Marktplatz in Hirschau

Auf unserem neu gestalteten Marktplatz findet seit dem 17.09.2020  immer donnerstags von 13:30 Uhr bis 17:30 Uhr ein Wochenmarkt, direkt zwischen dem historischen Rathaus und dem Brunnen, statt. Mit dabei sind folgende Anbieter:- Beutnerhof mit selbstangebautem Gemüse- Hofladen Schönberger mit Frisc Weiterlesen