(Werner Schulz)

Büchereiteam empfiehlt Heimatkrimis

Büchereiteam empfiehlt Heimatkrimis

Hirschau. Das Team der Stadt- und Pfarrbücherei und ihre Leiterin Charlotte Fleischmann weichen im September von der Tradition ab, Autoren des Monats zu küren und in Folge deren Werke den Büchereikunden besonders als Lektüre zu empfehlen. Dieses Mal stellen sie im September ohne Nennung von Schriftstellern die Gattung Heimatkrimis in den Mittelpunkt. Ausgeliehen werden können die Bücher und CDs jeden Dienstag und Donnerstag von 16 bis 18 Uhr und jeden Samstag von 10 bis 11 Uhr. Die Ausleihpreise betragen für Erwachsene pro Halbjahr 3,50 Euro, für Kinder 2,50 Euro und pro CD 0,25 Euro. Die neu eingeführte Familienkarte kostet 5 Euro pro Halbjahr. Bücher können vier Wochen ausgeliehen werden, CDs zwei Wochen. Eine Verlängerung ist möglich. Die Büchereikunden müssen die Hygiene- und Abstandsvorschriften beachten. Für alle, die sich in der Bücherei aufhalten, besteht Maskenpflicht.

Drucken