Fundsachen

Folgende Gegenstände wurden bei der Stadt Hirschau im Zeitraum vom -- bis -- abgegeben:

Fundbuch-Nr.

Fundgegenstand

gefunden am

Fundort

46/2018

1 Geldschein

27.11.2018

Hauptweg Friedhof Kirche

 1/2019

1 Schmusetuch blau

   mit Muster

20.01.2019

Infopoint am Rathaus

 2/2019

1 Nintendo Wii,

   Farbe: weiß

04.02.2019

Bushaltestelle Ehenfeld

AS 18

 3/2019

1 Schlüsselanhänger

   mit 2 Schlüsseln und

   Anhänger „Maria“

04.02.2019

Rathausplatz

 5/2019

1 Damenfahrrad

   Farbe: grau,

   Marke: Hercules

25.02.2019

Rathausplatz

 7/2019

1 Geldbetrag

11.02.2019

vor

Raiffeisenbank Hirschau

 9/2019

1 Kette mit 7 Perlen

07.04.2019

W.-Droßbach-Straße

Höhe „Heinrich“

13/2019

1 Jogginghose, grau

1 Adidas Jacke, blau-grau

05.05.2019

Spielplatz

Am Alten Brunnen

14/2019

1 Ohrring mit Perle

28.05.2019

Hauptstraße 44

Schreibwaren Roth

16/2019

1 Schlüsselbund mit 3 Schlüsseln

12.06.2019

Sudetenstraße 3

 

Fundsachen, von denen die gesetzliche Wartezeit abgelaufen ist und die weder durch den Eigentümer, noch durch den Finder abgeholt wurden, werden von der Stadtverwaltung an Interessenten abgegeben. Sie können bei Bedarf in der Zeit von Montag, bis Freitag während der Öffnungszeiten im Einwohnermeldeamt im Erdgeschoss, Zimmer 3 abgeholt werden.

Drucken