Fundsachen

Folgende Gegenstände wurden bei der Stadt Hirschau im Zeitraum vom 13.08.2020 bis 13.01.2021 abgegeben:

Fundbuch-Nr.

Fundgegenstand

gefunden am

Fundort

27/2020

1 Schlüssel mit Anhänger

   (Hut mit Aufschrift Akw)

13.08.2020

Verkehrsinsel

zwischen Edeka und Post

28/2020

1 VW-Schlüssel

    mit grünem Anhänger

11.08.2020

Straße zwischen Hirschau und Großschönbrunn

29/2020

1 Fahrradschlüssel

27.08.2020

vor Sparkassengebäude

32/2020

1 Ring, silber 925

21.09.2020

Bäckerei Kutzer

33/2020

1 Ring silber

18.09.2020

Parkplatz vor Rathaus

34/2020

1 Handy Marke: Samsung

(ohne Sim-Karte)

22.09.2020

Hirschau, Staatsstr. 2238

36/2020

1 Gepäckspanner

Farbe: blau-schwarz

04.10.2020

Straße Richtung Kohlberg

38/2020

1 Schlüssel

Marke: Orion, Köln

09.11.2020

Vor Hauptstr. 44

1/2021

1 Stirnlampe

02.01.2021

 

Am Sender

2/2021

2 Schlüssel + Holzkugel

mit der Inschrift „Take Care“

13.01.2021

Im Innenhof der Post

 

Fundsachen, von denen die gesetzliche Wartezeit abgelaufen ist und die weder durch den Eigentümer, noch durch den Finder abgeholt wurden, werden von der Stadtverwaltung an Interessenten abgegeben. Sie können bei Bedarf in der Zeit von Montag bis Freitag während der Öffnungszeiten im Einwohnermeldeamt in der Außenstelle des Rathauses, Hauptstraße 57, abgeholt werden.

Drucken