Kummt's eina

Kummts eina

"kummt´s eina" - das Volksmusikfest in Hirschau

Singen, Tanzen, Musizieren und vieles mehr. Wir wollen euch mit „kummt´s eina“ einladen in die Stadt der weißen Erde, nach Hirschau. Es ist eine Einladung an alle, denen unser musikalisches Kulturgut mit seiner Vielfalt am Herzen liegt.

Sänger und Musikanten können hier den Besuchern an verschiedenen Spielbühnen ihre Auffassung von Volksmusik – traditionell und modern – vorstellen. Neben „Auftritten“ in den örtlichen Wirtshäusern und auf den verschiedenen Bühnen und Plätzen in der gesamten Innenstadt gibt „kummt´s eina“ auch Gelegenheit, sich auszutauschen und zu informieren.

Auf acht Bühnen spielen 40 verschiedene Musikgruppen mit insgesamt 375 Musikern. 

Zusätzlich ist noch das große Markttreiben mit mehr als 30 verschiedenen Ausstellern und einem verkaufsoffenen Sonntag in der Innenstadt. 

 

An folgenden Orten wird gespielt: 

  • Kirche Mariahimmelfahrt
  • Rathaus West
  • Gasthof Weich
  • Festspielbühne
  • Goldenes Lamm
  • Beim Booder
  • Schlossgarten
  • Högers
  • EDEKA Schiml/Kredler Bäcker

Den Programmflyer mit den verschiedenen Spielbühnen und Musikgruppen finden Sie hier zum Download.

 

Falls Sie sich mit ihrer Musikgruppe noch anmelden wollen, können Sie das gerne telefonisch oder per Mail bei Monika Reindl. 
09622/81-110 oder monika.reindl@hirschau.de

 

Kummts eina
  • PDF (1.31 MB)
  • Stand: 02.05.2019 15:54

Drucken