"kummt´s eina" - das Kreismusikfest

Kummts eina

Singen, Tanzen, Musizieren und vieles mehr. Da eine vierte Auflage von dousamma im Jahr 2019 leider aus organisatorischen Gründen nicht funktioniert, wollen wir euch mit „kummt´s eina“ einladen in die Stadt der weißen Erde, nach Hirschau. Es ist eine Einladung an alle, denen unser musikalisches Kulturgut mit seiner Vielfalt am Herzen liegt.

Sänger und Musikanten können hier den Besuchern an verschiedenen Spielbühnen ihre Auffassung von Volksmusik – traditionell und modern – vorstellen. Neben „Auftritten“ in den örtlichen Wirtshäusern und auf den verschiedenen Bühnen und Plätzen in der gesamten Innenstadt gibt „kummt´s eina“ auch Gelegenheit, sich auszutauschen und zu informieren.

Nach Lust und Laune kann jeder aufspielen. Ob Moritaten-, Balladen-, Couplet- oder Schnodahüpflsänger, Liedermacher, Tanzl- oder Stubnmusikanten, Steicher, „Quetscher“, „Zupfer“, Bläser oder Tänzer, Zwei-, Drei-, Viergsang oder kleiner Chor, Solist oder kleine bzw. große Blaskapelle. Jeder, der gerne mit dabei sein will, ob als Spieler, Sänger oder einfach nur Zuhörer, ist bei diesem Musikantenstelldichein in Hirschau mit all seinen Verwandten, Bekannten und Freunden herzlich willkommen.
Wir laden Dich und Deine Musikgruppe(n) daher ein, als Aktiver bei „kummt´s eina“
am 2. Juni 2019 ab 12:00 Uhr in Hirschau teilzunehmen.

Anmelden könnt ihr euch mit untenstehendem Anmeldeformular.
Falls ihr mehrere Musikgruppen anmelden wollt, nutzt bitte pro Musikgruppe ein neues Anmeldeformular!

Das „kummt´s eina“ -Team freut sich auf Deine/Eure Anmeldung!

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Anrede *

|

Bitte geben Sie die Prüfzahl in das nebenstehende Feld ein:

Captcha-Bild

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit bei Monika Reindl, Tel. 09622/81-110  oder unter monika.reindl@hirschau.de melden.

Drucken